Google Finance China jetzt mit Echtzeitkursen

Finance
Schon seit langer Zeit ist Google Finance technisch darauf vorbereitet Aktienkurse auch in Echtzeit anzeigen zu können. Während sich die amerikanische Börsenaufsicht sich noch nicht dazu durchringen konnte Echtzeitkurse anzubieten, ist China jetzt das erste Land in dem die Aktienkurse beinahe sekündlich upgedatet werden.

Auf die Sekunde genau sind die Kurse bei Finance China auch nicht, aber Google spricht von „nahezu Echtzeit“, mehr als 10-20 Sekunden Verzögerung dürften also nicht dazwischen liegen. Google freut sich darüber als erster Anbieter diese Daten nutzen zu können, und gibt im Ankündigungsposting gleich wieder einen Seitenhieb gegen die amerikanischen Börsen. China ist den USA voraus, das dürfte den Amis garnicht schmecken und vielleicht wird sich in einigen Wochen schon etwas in diesem Bereich tun 😉

» Ankündigung im Google-Blog

Cyber Monday Woche: Amazon-Hardware stark reduziert - so kommen die Google-Apps auf Echo & Fire


Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Google Finance China jetzt mit Echtzeitkursen

Kommentare sind geschlossen.