Google-Doodle: Luciano Pavarotti

Google-Doodle: Luciano Pavarotti
Dass ein Doodle auch mal ganz spontan entstehen kann wissen wir, aber bisher hat sich Google aus aktuellen Ereignissen eher herausgehalten. Zum Tode von Luciano Pavarotti hat man es sich aber dennoch nicht nehmen lassen ein schönes Doodle zu erstellen.
R.I.P

[seekXL]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google-Doodle: Luciano Pavarotti

  • Hi Jens,

    irgendwie hats das seekXL auf was anderes gelinkt, kannst ja mal schauen. Die Tracks zählt der ebenso aktuell momentan nicht mehr an…

    Gruss
    Andrw

  • Sorry hab ich überlesen, hatte mich nur gewundert gehabt und schön, das Dir auch mal was entgangen ist 🙂 Ist garnicht soooo einfach, andere vor Dir up2date zu halten 🙂 Aber passt schon und mach Dir nicht so nen Stress, tut nicht Not und Du wirst nur schneller älter :p 🙂

  • Heute is das wieder mit dem ganzen Pavarotti als L im Google Logo, ne Ahnung warum ?

    PS: Das Google-Design hast du (nach meiner Meinung, über Design und Geschmack lässt sich ja immer streiten) noch nit so ganz richtig erfasst, wenn Google eins etabliert hat, dann zwischen den Design-Elementen Platz zu lassen damit das Auge rasten kann – hier klebt alles so eng beieinander dass man völlig überfordert vor der Flut an Informationen steht.

  • Ich weiß dass der Blog leicht überfüllt wirkt. Aber ich bin halt kein Designer, habe schon oft gesagt dass ich von sowas absolut keine Ahnung habe…

Kommentare sind geschlossen.