Amerikaner verklagt Google wegen Firmennamen auf 5 Mrd. Dollar

Google gedreht
Google sieht sich mal wieder einer Klage ausgesetzt aus der man wohl nicht ganz so leicht entkommen kann: Der Amerikaner Dylan Stephen Jayne verklagt die Google Inc. wegen der Verwendung des Namens „GOOGLE“. Dreht man dieses Wort auf den Kopf, dann lässt sich mit viel Fantasie seine Sozialversicherungsnummer erkennen. Und diese stellt eine allerhöchste Gefahr da, er sieht sich in seinen wildesten Träumen schon Terroristen hilflos ausgeliefert. Für den Aufbau eines umfassenden Schutzsystems vor terroristischer Bedrohung verlangt er von Google eine Entschädigung von 5 Milliarden Dollar.
Wie lautet seine Nummer? 618009 ?

[Google Fokus]

Nachtrag:
» 5 Milliarden Klage gegen ‚Google‘ abgewiesen


Teile diesen Artikel: