Profilfotos bei Orkut können jetzt zugeschnitten werden

Orkut
Nicht jeder hat ein Passfoto von sich auf dem PC dass er bei Social Networks verwenden könnte. Dafür haben die meisten aber irgendwelche anderen Fotos von sich selbst auf dem PC, sind aber teilweise wirklich nicht in der Lage das wichtigste – nämlich das Gesicht – aus dem Foto herauszuschneiden. Für all jene kann das Foto jetzt direkt bei Orkut abgeschnitten werden.

Bush
Wie man sieht ist dieses Foto nicht wirklich dafür geeignet andere kennenzulernen. Der gähnende Junge im Hintergrund ist natürlich kein gutes Signal für die Kommunikationsfähigkeit mit einem ausgedehnten Spannungsbogen. Aber mal angenommen Mr. Bush besitzt nur dieses eine Foto von sich – dann kann er dies einfach durch das verschieben des Rahmens ändern. Der Rahmen kann in seiner Größe auch frei verstellt werden.

Sieht doch gleich besser aus:
Bush Passfoto

Wenn Google schon am Profilbild werkelt, und Picasa Web schon integriert hat, wäre es doch jetzt schön gewesen wenn man gleich noch Fotos von Picasa hätte auswählen können. Aber irgendwie sind die Googler bei Orkut ja nicht ganz so kreativ und fleißig…

» Ankündigung im Orkut-Blog


Teile diesen Artikel: