YouTube-Update: Channel-Promotion, Did You Mean und mehr


Das YouTube-Team hat mal wieder einige Verbesserungen an dem Videoportal vorgenommen: Man merkt dass es bei YoTube jetzt vorallem um die Kronjuwelen, nämlich die User, und deren Bindung an das Videoportal geht. Die besten Videos und Channels werden jetzt noch stärker promotet und erreichen so noch mehr User und darauffolgend natürlich noch mehr Verlinkungen.

Channels und Gruppen-Präsentation auf der Startseite
Ausgewählte und wirklich sehenswerte Gruppen mit lustigen, informativen oder einfach nur Must-See-Videos werden ab sofort auch auf der Startseite beworben. Das ganze wird redaktionell von YouTube betreut, es gibt kein automatisches Votingsystem – besser so 😉

Favoriten-Videos abonnieren
Ab sofort können auch die favorisierten Videos eines Users, sofern dieser die Favoritenansicht für Gäste freischaltet, per RSS-Feed abonniert werden. Wenn ihr also einen YouTubeler findet der videos genau nach eurem Geschmack in seine Favoriten aufnimmt dann werdet ihr jetzt nichts mehr verpassen.

Gruppe-Präsentation in den Kategorien
Genau wie auf der Startseite werden auch in der Kategorie-Übersicht jetzt wirklich sehenswerte Videos präsentiert. Das ist vorallem deshalb nötig weil in einigen Kategorien Millionen von Videos hochgeladen sind und man hier natürlich ein wenig filtern muss um ansprechendes Material zu finden.

Neue Design-Möglichkeiten für Channels
Die Anpassungsmöglichkeiten des eigenen Channels gehen jetzt in den kosmetischen Bereich: Die einzelnen Module bzw. Bereiche auf der Channel-Seite können jetzt auch mit einem Transparenz-Effekt von 50%-95% versehen werden. Außerdem werden die einzelnen Videos jetzt mit einem etwas größeren Thumbnail angezeigt.

Did You Mean-Feature
Auch bei der YouTube-Suche hat jetzt die Mini-Rechtschreibkorrektur bzw. Suchvorschlag „Did you Mean“ Einzug gehalten. Dank diesem Feature lassen sich Tippfehler automatisch korrigieren und noch sehr viel mehr Videos finden als durch die eigene Suchanfrage. Ein lange vermisstes Feature, danke!

» Ankündigung im YouTube-Blog


Teile diesen Artikel: