Google sucht automatisch nach korrigierten Begriffen

Did you mean...?
Die bekannte „Did You Mean…?“-Nachricht über den Google-Suchergebnissen bei einem Buchstabendreher in der Suchanfrage ist altbekannt. Zu 99,9% erkennt Google korrekt das Suchwort nach dem man eigentlich suchen wollte – warum also dem User diesen zusätzlichen Klick nicht ersparen und gleich nach der korrekten Version suchen? Teilweise tut Google dies jetzt.

Sucht man z.B. nach Christine Aguilera sucht Google automatisch nach dem eingegebenen UND zusätzlich nach dem korrigieten Begriff. Zwar sind die ersten paar Suchergebnisse meistens die gleichen, aber spätestens ab dem 5. Ergebnis unterscheidet sich die Ergebnisliste dann – und das obwohl automatisch immer „Christina“ vorgehoben ist.

Der Vorschlag für den korrigierten Begriff wird hier garnicht mehr angezeigt, was einen großen Nachteil darstellen kann – da vielleicht einige Benutzer garnicht merken dass sie nach dem falschen Begriff suchen. Damit geht ein Großteil an Informationen verloren – auch Google-interne, wie mein Screenshotvergleich der beiden Suchen zeigt:

Christine vs. Christina

Meiner Meinung nach sollte Google trotz Autokorrektur weiterhin den Vorschlag für die alternative Suche vorschlagen. Ich persönlich kenne auch einige Leute die die Google-Suche als Rechtschreibkorrektur nutzen, das tu ich auch öfters wenn ich nicht weiß wie ein Wort geschrieben wird – z.B. Städte und Länder in Landessprache. Dafür ist das ganz nützlich 🙂

[Google Blogoscoped]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google sucht automatisch nach korrigierten Begriffen

  • habe das auch schon länger beobachtet.

    ich nutze google im übrigen auch manchmal als rechtschreibprüfung.

  • Mir ist das nie aufgefallen 😀
    Ich habe auch nur sehr selten Dreher in den Suchbegriffen, daher sehe ich das nie.

  • Ja, das ist mindestens schon einige Monate so… ich hab mich bisher immer gefragt, wie ich das abstellen kann, da man manchmal explizit nach Falschschreibungen sucht.

Kommentare sind geschlossen.