Videokamera mit Google Video-Uploadfunktion

Google Video
Nachdem es nun auch einen privaten Bereich bei Google Video gibt, ist die Möglichkeit zum hochladen von Urlaubsvideos sehr interessant geworden. Das hat nun auch ein Hersteller von Videokameras entdeckt und sein neuestes Modell mit einer Upload-Funktion zu Google Video vorgestellt. Kluger Schachzug, aber wird sicherlich nicht über die Testphase hinauskommen.

Das erste Problem ist, dass die Kamera an den PC angeschlossen werden muss damit das ganze funktioniert. Ist zwar relativ logisch, aber damit hebt sich der Vorteil wieder komplett auf, denn dann kann man das Video auch gleich selbst hochladen.

Schön wäre es wenn die Kamera selbst einen Wireless-Internetzugang hätte und die Videos gleich nach dem drehen hochlädt – dann ein kurzer Anruf an die Freunde daheim und schon sehen sie das gerade aufgenommene Video – DAS wäre eine Killerfeature, aber bis dahin werden noch einige Jahre vergehen…

Übrigens habe ich auf der Homepage des Herstellers Pure Digital keine einzige Videokamera gefunden.

» Artikel im SeekXL-Blog

[thx to: nbwolf]


Teile diesen Artikel: