GoogleLive Beta

GoogleLive Beta
Eine nicht ganz ernst gemeinte Parodie auf Googles Zukunft gibt es auf der Website yvoschaap. Das ganze nennt sich GoogleLive Beta (Google + Microsoft) und trägt nicht mehr wirklich viel zur Informationsfindung bei. Mehr als 3 Ergebnisse werden nicht gefunden, und für jede Suche werden ganze 12 Cents berechnet.

Durchsucht werden kann das Web3.0, Video, P2P-Netzwerke, News und das Old Web. Gefunden werden 744.000.000.000.000.000 in 1 Millisekunde. Leider sind davon nur 3 Seiten übrig geblieben die nicht unter Lizenzbestimmungen fallen oder von Usern als Spam markiert worden sind. Übrig bleibt da noch eine unbekannte Seite, die Wikipedia und amazon.

Schauts euch ruhig mal an 😉

» GoogleLive Beta

[Google Blogoscoped]


Teile diesen Artikel: