Dateitransfer für GTalk

Die Instant Messenger Software aus dem Hause Google, GTalk unterstützt in einer neuen Testversion einige neue Funktionen, als wichtigstes Feature darunter die Übertragung von Dateien zwischen den Nutzern. In vielen anderen IM Clients eine bereits durchgängig vorhandene und häufig genutzte Funktion.

Anders als in manchen anderen Messengern werden allerdings Bilder direkt klein im Chatfenster angezeigt, die hoch aufgelöste Version kann der Empfänger dann zusätzlich downloaden.

Weitere Neuerung ist die Aufzeichnung von Voicemails durch einen integrierten Anrufbeantworter, die dem Empfänger im Google Mail Postfach zugestellt werden. Dort ist die aufgezeichnete MP3-Datei mit einem Flash-Player analog zu Google Video direkt abspielbar.

Wie auch schon im aktuellen MSN Messenger verfügbar, können Titel aktuell abgespieler Musikstücke als Abwesenheitsnotiz verwendet werden. Mit einem Klick lassen sich außerdem alle vergangenen Chats mit dem ausgewählten Benutzer anzeigen.

Der Download wird bisher nicht auf der Google Talk Downloadseite angezeigt, ist aber unter folgeder URL verfügbar:
http://desktop.google.com/download/googletalk/googletalk-setup-testing.exe

[CustomizeTalk thx to Joerg]

Nachtrag:
» Google Talk mit Dateitransfer jetzt offiziell verfügbar


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Dateitransfer für GTalk

  • Super, während die Windows-Version mit Features nur so vollgestopft wird müssen die Mac-User weiter in die Röhre schauen. 🙁

  • MSN, Yahoo!, ICQ, AOL sagt Lebe Wohl 😀
    Anrufbeantworter kann Skype auch, aber nur gegen Kosten.
    Wenn GTalk die Sprachqualität noch verbessert, hab ich bald nur noch einen Messenger auf dem PC.

    Danke Google!

  • @michfrm

    na wenn dann deine freunde und bekannte auch alle GTalk haben ist das ja ok, aber wenn keiner weiter GTalk hat, so wie bei mir dann stehst alleine da.
    wir benutzen skype, einziger nachteil, leider ist der dateitransfer sehr sehr langsam.

    mfg

  • @nbwolf
    Viele haben GTalk, für den Rest nehm ich meebo.com, dafür brauch ich keine extra Software 😉

    mfg
    michfrm

  • @Tim
    Na und? Ich hab auch nen ICQ Account, den ich über meebo.com nutze.
    5 Netze – 1 Dienst.
    Probiers man aus, kann ich nur empfehlen!

  • Ich hab ein Problem beim Empfangen von Dateien. Bei mir wird dieser Link einfach nicht angezeigt. Nen Freund hat das selbe Problem, aber bei nem andern gehts. Wisst ihr, woran das liegen könnte???
    Hat irgentwer hier dasselbe Problem?

Kommentare sind geschlossen.