AdSense mit Website-Diagnose

Dass Google AdSense die Seiten seiner Besucher mehrmals wöchentlich von einem Bot besuchen und untersuchen lässt dürfte mittlerweile jeder wissen. Dies dient dazu die Seiten zu analysieren um noch gezielter passender Werbung einzublenden. Aber das auch nicht gefundene Webseiten mitgeloggt werden ist neu.

Die Funktionen hinter dem neuen Link Webseite-Diagnose halten sich zwar noch stark in Grenzen, es gibt nur eine Funktion, aber hier hinter könnten sich nochmal interessante Tools entwickeln. Hier wird zur Zeit aufgelistet welche Webseite zwar verlinkt aber nicht existent ist und wann der Bot das letzte mal versucht hat sie herunterzuladen – und wie oft.

Die Funktion ist zwar ganz nett, hat aber bei AdSense eigentlich nichts zu suchen. Dieses Feature mit der Website-Diagnose sollte den Sitemaps vorbehalten bleiben – oder besser eigentlich Google Analytics. Eine Integration von Sitemaps und Analytics in AdSense würde ich an dieser Stelle für sehr viel sinnvoller halten – aber das wird sicherlich auch noch kommen 😉

» AdSense Website-Diagnose


Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “AdSense mit Website-Diagnose

  • Ich denke das die neue Funktion erst der Anfang von der Einbindung von Google Analytics in die Adsense ist.

    Vielleicht wollen die zuerst testen ob es wirtschaftlich sinnvoll ist diese Funktion überhaupt anzubieten.

Kommentare sind geschlossen.