Neue Hinweise auf Google Music

Es gibt mal wieder neue Hinweise auf einen baldigen Start von Google Music. Zumindest behauptet ein Blogger, dass Google an einem Dienst ähnlich wie Yahoo! Music arbeitet.

Außerdem ist Googles Musiksuche verschwunden. Unter der Domain google.com/musicsearch stand bis vor kurzem noch Googles Suche nach Interpreten und Songnamen online, und nun wird man einfach mit einer Fehlermeldung abgespeist. Auch das deutet stark darauf hin, dass Google mal wieder irgendetwas bastelt…

[ZDNet-Blog]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Neue Hinweise auf Google Music"

  • Musicsearch ist weiterhin erreichbar.
    Man kann in Google.com bspw. nach Madonna suchen und erhält dann im oberen Bereich spezielle Links zu GoogleMusic Search

    Alternativ kann auch direkt auf http://www.google.com/musicsearch?q=
    gesurft werden. ?Q= ist halt wichtig!

Kommentare sind geschlossen.