Die Google Mail-Inbox unter Kontrolle halten

Google Mail bietet seinen Nutzern über 2700 MB Speicherplatz für ihre eMails. Die meisten von uns werden diese Menge zwar nie voll bekommen (ich bin zur Zeit bei 108 MB (4%)), aber einige Benutzer – die große Anhänge verschicken und empfangen – können hierbei schon schnell ans Limit kommen. Ein Blogger hat einige Tipps gesammelt um dies unter Kontrolle zu halten.

Alle Anhänge sehen
Die Suche nach has:attachment liefert alle eMails mit Anhängen. Auf diese Weise können die riesigen Anhänge mit wenigen Klicks und ohne lange Suche gelöscht werden.

Dateitypen
Die Suche nach filename:pdf liefert z.B. alle Dateien vom Typ pdf. In Kombination mit label:sent können alle PDFs angezeigt werden die man jemals verschickt hat. Diese könnten eigentlich gelöscht werden.

100 eMails pro Seite
Google Mail kann bis zu 100 Konversationen pro Seite anzeigen, dies ist vor allem im Spam-Ordner sehr nützlich, da so sehr viel mehr Mails auf einmal gelöscht werden können.

Datums-Suche
Mit dem Suchstring before:2006/01/01 werden alle eMails angezeigt die vor dem 1. Januar diesen Jahres empfangen und versendet worden. Wenn diese nicht mehr gebraucht werden – weg damit!

Mailing-Listen
Viele Leute haben Mailing-Listen abonniert (ich auch einige), diese eMails könnten auch alle gelöscht werden. Man liest sie sowieso nie wieder, und wenn man es doch möchte stehen diese in 99% der Fälle auch online zur Verfügung.

Dateien nach Größe sortieren
Google Mail stellt – warum auch immer – keine Möglichkeit zur Verfügung eMails nach Größe sortieren zu lassen. Dafür müssen die Mails per POP3 heruntergeladen werden und dann mit dem lokalen Mail-Programm sortiert werden. Dies kann auch einige „Bomben“ finden.

Kein Google Mail-Drive nutzen
Google Mail sollte nicht als virtuelle Festplatte missbraucht werden, da dies natürlich auch das Mail-Fach unnötig zustopft.

» Keeping you Google Mail-Inbox-Size under control

[Google Blogoscoped]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Die Google Mail-Inbox unter Kontrolle halten

Kommentare sind geschlossen.