Google Maps mit kleiner Übersichts-Box

Google will die Navigation auf seinen Maps vereinfachen und blendet dafür eine kleine Box am rechten unteren Bildrand ein. Mit dieser soll die Übersicht verbessert werden.

Die Karte zeigt den aktuellen Bildschirmausschnitt und noch einiges drum herum. Darauf befindet sich ein blaues Quadrat welches frei verschoben werden kann. Der Ausschnitt aus dem Quadrat erscheint dann sofort auf der großen Karte.

Diese kleine Box kann bei Bedarf mit einem Klick aus- oder eingeblendet werden. Standardmäßig ist sie eingeblendet. Ich persönlich fände es besser wenn sie ausgeblendet wäre, aber vielleicht ändert Google ja dies ja bald auch wieder.

» Google Maps


Teile diesen Artikel: