Google Play goes Social: Neuer People-Bereich zeigt Aktivitäten der Freunde an

play 

Mit dem nächsten Update des Play Store, das in den nächsten Tagen auf die Smartphones der Nutzer ausgerollt werden sollte, bekommt der App Store einen neuen Social Layer: In der neu geschaffenen „People“-Sektion wird eine Art Social Stream untergebracht, der die Aktivität der befreundeten Nutzer im Play Store zeigt und so zu noch mehr Engagement im Store führen soll.


Der Play Store wird schon seit über einem Jahr Schritt für Schritt mit immer mehr sozialen Funktionen ausgestattet: Angefangen bei der Anzeige der +1 aller Freunde, über die Anzeige des Profils eines Nutzers bis hin zu den Punkte-Ranglisten bei Play Games. Der neue People-Bereich verbindet all diese Dinge nun miteinander und kann daher als kleines Social Network innerhalb des Play Store bezeichnet werden.

Google Play People

Im neuen Bereich, der direkt über die Hauptnavigation erreicht werden kann, wird das zweispaltige Cards Design genutzt und zeigt die Aktivität der befreundeten Nutzer in Verbindung mit den Apps. Dabei handelt es sich streng genommen um eine typische Auflistung der Apps, mit einem kleinen Hinweis darauf, warum dieser Eintrag hier erscheint bzw. welcher Freund welche Aktion bei dieser App ausgeführt hat.

Angezeigt werden sowohl Bewertungen als auch Kommentare von Apps, auch +1 Bewertungen werden registriert und sorgen für eine Anzeige in diesem neuen Stream. Die reine Installation einer App reicht nicht aus um dort aufgeführt werden – soweit wollte Google dann wohl doch nicht gehen. Zwar kann man anhand der Interaktionen die App-Vorlieben eines Nutzers erahnen, eine vollständige Auflistung der installierten Apps ist aber (Gott sei Dank) nicht möglich.


Der neue Social Stream umfasst nicht nur Apps, sondern das gesamte Angebot des Play Store: Sowohl Filme als auch Musik oder Bücher bzw. die Interaktionen der Freunde mit diesen Inhalten, finden sich im neuen Stream. Das Update des Play Store wird derzeit ausgerollt und sollte in den nächsten Tagen auf den Smartphones und Tablets der Nutzer ankommen.

AUCH MUSIK UND BÜCHER

[Phandroid]



Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Google Play goes Social: Neuer People-Bereich zeigt Aktivitäten der Freunde an

Kommentare sind geschlossen.