Die Google-Schwester und Alphabet-Tochter Waymo beschäftigt sich seit gut neun Jahren mit der Entwicklung von selbstfahrenden Fahrzeugen und ist mit der Technologie sehr weit vorangeschritten. Und auch wenn das endgültige Produkt noch immer nicht auf dem Markt ist, wurde nun schon das nächste Projekt angekündigt: Waymo hat bereits jetzt die ersten autonomen Trucks gezeigt, die ab der kommenden Woche auf den Straßen der USA unterwegs sind und Googles Rechenzentren beliefern werden.