Pixel-Smartphones: Die Verkaufszahlen stagnieren; das große Wachstum scheint erst einmal vorbei (Canalys)

pixel 

Google ist mit den Pixel-Smartphones gemessen an den eigenen Verhältnissen seit einigen Jahren sehr erfolgreich und konnte ein stetiges Wachstum der Verkaufszahlen vorweisen. Vorerst scheint es damit allerdings vorbei zu sein, denn in den letzten Monaten zeigt der Trend der Verkaufszahlen derzeit eher nach unten und der Ausblick für dieses Jahr scheint nicht gerade rosig zu sein.


pixel 9 smartphones

Einige Jahre lang konnte Google bei den Verkaufszahlen der Pixel-Smartphones stark nachlegen und war gar mehrfach Wachstumstreiber des gesamten Marktes. Doch mit der achten Pixel-Generation scheint man nicht mehr ganz so viel Glück zu haben, wenn man sich die aktuellen Informationen der Marktforscher von Canalys ansieht. Im 1. Quartal 2024 wurden knapp zwei Millionen Pixel-Smartphones verkauft – genau so viele wie im 1. Quartal 2023 zuvor. Ein Wachstum hat es nicht gegeben.

Im Vergleich zum 4. Quartal 2023 wurden im vergangenen Quartal eine Million Smartphones weniger verkauft, was beim typisch starken vierten Quartal nicht unbedingt überraschend ist. Doch auch Q4 2023 lief nicht mehr so gut wie Q4 2022und sah einen Rückgang von etwa 4 Prozent. Das sind alles keine dramatischen Zahlen, aber sie zeigen in jedem Fall das vorübergehende Ende des Wachstums der Pixel-Serie. Und es scheint nicht so zu sein, dass das in den nächsten Quartalen besser wird.

Denn die Pixel 8-Smartphones leiden ein wenig unter dem nicht ganz so starken Tensor G3, das trifft auch für das Pixel 8a zu, das von vielen Reviewern zwar grundsätzlich gelobt wurde, aber auch ein wenig überflüssig erscheint. Mit dem schwachen Pixel 8, einem unnötigen Pixel 8a sowie sieben Jahren Android-Updates die den Kauf eines Nachfolgers weit aufschiebbar machen, sieht es daher für das Gesamtjahr 2024 nicht unbedingt gut aus. Aber wir lassen uns natürlich gerne überraschen.

Mit den Pixel 9-Smartphones wird Google in diesem Jahr erstmals drei Geräte parallel auf den Markt bringen und auch die zweite Generation des Pixel Fold steht noch aus.

» Pixel-Smartphones: Hat Google manipulierte Geräte eingezogen? Verwirrung um Reparaturbedingungen

Letzte Aktualisierung am 13.06.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[9to5Google]




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket