Pixel Tablet Dock: Kein Bluetooth, kein Wifi, kein Smart Speaker – Google hat Ladedock bewusst beschnitten

pixel 

Google hat vor wenigen Tagen das Pixel Tablet auf den Markt gebracht, das als Einzelprodukt recht gute Kritiken und Bewertungen erhalten konnte – anders hingegen das mitgelieferte Zubehör in Form des Pixel Tablet Dock. Die Ladestation des Pixel Tablet gilt von Beginn an als leicht überteuert und jetzt verwundern die Pixel-Entwickler mit der Aussage, dass man den Funktionsumfang absichtlich beschnitten hat, um den Preis klein zu halten.


pixel tablet case auf stand

Die zum Lieferumfang des Pixel Tablet gehörige Ladestation „Ladedock mit Lautsprecher“ sieht zwar schick aus und wandelt das Tablet in ein Smart Display, kann abseits dessen aber nicht unbedingt begeistern. Schon vor einigen Wochen hatten wir über den begrenzten Funktionsumfang berichtet, der kaum nachvollziehbar ist und bisher von Beobachtern mit einer möglicherweise zu kurzen Entwicklungszeit begründet wurde. Aber das ist offenbar nicht ganz richtig.

Unfortunately not. The speaker has no Wi-Fi or Bluetooth connectivity, and needs the tablet to function. Not making the speaker dock a Nest Mini allowed us to focus on the best experience for the tablet and dock together, and to also offer the dock at a lower price for customers.

Jetzt hat das Pixel Tablet-Team verkündet, dass man den Funktionsumfang absichtlich kleingehalten hat, um den Verkaufspreis möglichst niedrig zu halten. Konkret hat man sowohl Wifi als auch Bluetooth weggelassen und auch Thread wird nicht unterstützt, sodass der Dock ohne das darauf befindliche Pixel Tablet praktisch nicht nutzbar ist. Viele Nutzer hätten gehofft, dass das Gerät als Smart Speaker fungieren kann, aber das ist nicht möglich und es ist nicht mehr als ein Lautsprecher.

Viele Nutzer halten den Einzel-Verkaufspreis von ganzen 149 Euro sicherlich nicht für günstig und man muss sich fragen, wie viel das Gerät tatsächlich gekostet hätte, wenn man noch Bluetooth und Wifi verbaut hätte. Dass das Team selbst nicht glücklich mit der Entscheidung ist, kann man meiner Meinung nach schon aus dem ersten Wort des Statements herauslesen. Für die zweite Generatio ist also noch viel Luft nach oben…

» Smart Home: Google Home bringt Raumlichtsteuerung in die Favoriten – neues Feature für Vorschau-Nutzer

» Pixel Fold: Google Store storniert einige Vorbestellungen – Nutzer sollen neu bestellen und länger warten

Letzte Aktualisierung am 24.06.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[9to5Google]




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Pixel Tablet Dock: Kein Bluetooth, kein Wifi, kein Smart Speaker – Google hat Ladedock bewusst beschnitten"

  • Naja was mag es wohl kosten wenn man Wifi und Bluetooth haben will…was kostet denn z.B. ein ESP32? Spoiler: 3,30 bei Ali…

Kommentare sind geschlossen.