Pixel Fold: Google Store storniert einige Vorbestellungen – Nutzer sollen neu bestellen und länger warten

pixel 

Google sollte in diesen Tagen mit der Auslieferung des Pixel Fold beginnen, das sich seit dem Tag der Vorstellung vorbestellen ließ – doch es scheint wohl Probleme zu geben. Schon vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass die Auslieferung verzögert werden könnte und jetzt berichten einige Nutzer, dass ihre Vorbestellungen ohne Ankündigung storniert wurden. Ob ihr davon betroffen seid, müsst ihr im Google Store herausfinden.


pixel fold foto

Das erste faltbare Google-Smartphone Pixel Fold lässt sich seit dem Tag der Präsentation im Google Store vorbestellen und sollte nach damaligen Angaben ab dem 27. Juni verfügbar sein. Schon am Freitag berichteten einige wenige Nutzer, dass sie das Smartphone per Post erhalten haben, doch das ist wohl eher die Ausnahme als die Regel. Denn tatsächlich scheint man mit der Auslieferung Probleme zu haben, die schlussendlich auch die Vorbesteller betreffen.

Einige Nutzer berichten derzeit, dass ihre Vorbestellungen nur zwei Tage vor der geplanten Auslieferung storniert wurden. Ohne Begründung und ohne eine E-Mail oder sonstige Kontaktaufnahme. Von der Stornierung erfahren die Nutzer lediglich aus dem Statusabruf im Google Store. Es soll sich wohl um einen technischen Fehler handeln, aber dennoch bleiben die Bestellungen laut Aussage des Supports storniert und müssen erneut aufgegeben werden. Das allein wäre ärgerlich, aber nicht so schlimm. Ärgerlicher ist allerdings, dass die erneute Bestellung die Nutzer wieder nach hinten auf die Warteliste bringt und die für Ende Juni erwarteten Smartphones frühestens Ende August ausgeliefert werden.

Wie viele Nutzer davon betroffen sind, ist nicht bekannt. Schaut einfach einmal im Google Store nach, falls ihr zu den Vorbestellern gehört und in diesen Tagen auf euer Paket wartet.

» Pixel Fold: Jetzt noch vorbestellen und Pixel Watch gratis erhalten + Pixel Tablet ist ab sofort erhältlich

Letzte Aktualisierung am 12.07.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Pixel Fold: Google Store storniert einige Vorbestellungen – Nutzer sollen neu bestellen und länger warten"

  • Nicht nur das PixelFold, gestern wurde bei mir auch das Pixel7a in Coralred storniert. Das ist ne Frechheit

Kommentare sind geschlossen.