Lernen auf dem Klo: Google-Mitarbeiter lernen sogar auf der Toilette – interessante Einblicke in das Loo-Projekt

google 

Bei Google arbeiten die schlauesten Köpfe in ihren jeweiligen Bereichen und das Unternehmen bemüht sich redlich darum, diese trotz einiger Stolpersteine zu halten und natürlich auch fortzubilden. Für Letztes hat man schon vor längerer Zeit ein Projekt in den Google-Niederlassungen eingeführt, das man als „Lernen auf dem Klo“ bezeichnet. Dabei handelt es sich um kurze Lerneinheiten, die während eines Toilettengangs absolviert werden können.


google klo

Google ist für unkonventionelle Methoden bekannt und nun hat man eine weitere vorgestellt, die schon seit Jahren in den Google-Niederlassungen rund um die Welt zum Einsatz kommt: Mit „Learning on the Loo“, also auf Deutsch „Lernen auf dem Klo“, hat man ein System etabliert, das schnelle Infos und Lektionen während des Toilettengangs vermitteln soll. Dabei handelt es sich um Einheiten, die auf ein DIN A4-Blatt passen, inklusive eines Bildes.

Dabei geht es aber nicht um hochwissenschaftliche Dinge, sondern um Alltagswissen und vielleicht auch ein wenig unnützes Wissen, das aber dennoch bei der Arbeit genutzt werden kann. So gibt es etwa GMail-Tipps, Tipps für perfekte E-Mails, Tipps für Formulierungen, Best Practices für Videokonferenzen, Tipps für klares und effizientes Schreiben, schnelle Informationsvermittlung und mehr. Also die vielen kleinen Dinge, die im Alltag untergehen oder sonst an irgendeiner Pinnwand im Büro hängen und nicht gelesen werden. Und wer auf dem Klo sein Smartphone vermisst, liest dann eben solche Mini-Lektionen.

Dass der Toilettengang dadurch vielleicht etwas länger dauert, nimmt man bei Google wohl in Kauf. Ganz anders als bei anderen Unternehmen (Amazon), wo der Toilettengang untersagt oder auf die Sekunde gestoppt wird. Eine gute Sache, von der Mitarbeiter, das Unternehmen und schlussendlich vielleicht auch das Arbeitsklima profitieren.

[Google-Blog]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket