Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Ärger mit den Schutzhüllen – viele Nutzer berichten von Verfärbungen & Beschädigungen

pixel 

Viele Menschen setzen auf Schutzhüllen für ihre Smartphones, um diese zu schützen, zu verschönern, vor Stürzen zu bewahren oder griffiger zu machen. Auch Google verkauft eigene Schutzhüllen für die Pixel-Smartphones, scheint bei der aktuellen Generation aber einen schlechten Lieferanten erwischt zu haben. Es häufen sich Beschwerden der Nutzer, die von minderwertiger Qualität sprechen und dies mit Fotos belegen.


pixel 6 pro rain water dry nass

Schon seit Anfang des Jahres gibt es vereinzelt Beschwerden über die Pixel 6-Schutzhüllen aus dem Hause Google und jetzt geht das Thema aufgrund zahlreicher Berichte und Bilder durch die Medien. Die Schutzhüllen erfüllen kaum eine der an sie gesetzten Kriterien und sind schon nach wenigen Monaten sehr unansehnlich. Es gibt starke Verfärbungen, Beschädigungen an den Hüllen, die Rändern sollen bei einigen Nutzern ausfransen und die Ränder rund um die Aussparungen für die Buttons sogar verzogen sein.

Bei AndroidPolice berichtet man außerdem davon, dass die Hüllen sogar die Smartphones beschädigen können. Es sollen wohl Kratzer am Smartphone entstanden sein, die aufgrund der Position nur durch die Schutzhülle selbst verursacht sein können. Das wird nur von einer Person berichtet, daher muss das nicht zur großen Runde der Probleme gehören, aber dennoch ein ärgerliches Ergebnis. Das ist natürlich nicht das, was von einem Original-Zubehör erwarten würde, für das man gut 30 Euro / Dollar ausgegeben hat.

Schaut euch einfach einmal die beiden Bilder an, die die wirklich hässlichen Verfärbungen sowie die Kratzer auf dem Smartphone zeigen. Bei erstem Bild könnte man den Eindruck bekommen, eine Schutzhülle für ein fünf Jahre altes Smartphone zu sehen, die lange in der Sonne und anschließend im Keller lag.




pixel 6 hülle verfärbung

pixel 6 hülle kratzer

Man darf nicht vergessen, dass die Schutzhüllen maximal sieben Monate alt sind, in den meisten Fällen sogar weniger, und es bereits Berichte seit Anfang des Jahres gibt. Da scheint Google tatsächlich auf den falschen Lieferanten gesetzt zu haben, der in der Masse minderwertige Qualität gefertigt hat. Bisher gibt es noch keine Reaktion seitens Google, aber diese dürfte nach den breiten Medienberichten in diesen Tagen sicherlich folgen.

Gut, dass man sich bei einem anderen Produkt auf Apple als Zulieferer-Kontrolleuer verlassen soll.

» Pixel 6a: Google zeigt versehentlich Unboxing-Video – verrät neue Details zum Budget-Smartphone (Video)

» Pixel Tablet, Pixel Watch, Pixel 7 & mehr: Google rüstet stark auf und hat eine Mission – Here to Help (Video)

[AndroidPolice & Reddit]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 25 Kommentare zum Thema "Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Ärger mit den Schutzhüllen – viele Nutzer berichten von Verfärbungen & Beschädigungen"

  • Endlich kocht das Thema mal hoch, ich dachte schon, ich wäre der Einzige. Bei mir hat die Hülle mein Smartphone beschädigt. Der Rahmen hat überall kleine Kratzer, sehr ärgerlich. Ich hatte Google angeschrieben, aber das hat sie nicht sonderlich interessiert. Hatte ich aber auch erwartet

    • Ist Gewährleistung. Verkäufer der Hülle hat auch sonstige Schäden zu begleichen die durch sein mangelhaftes Produkt entstanden sind.

    • Vielen Dank für die Info. Ich probiere es mal. Ich kann mir aber schon vorstellen, wie Google reagieren wird.

  • War doch von Anfang an klar. Diese billigen, durchsichtigen Plastikhüllen waren schon immer extrem anfällig für Verfärbungen. Das habe ich mir schon gedacht, als die ersten Leaks über die Hüllen noch vor Release vom P6 rauskamen. Schade, dass Google die alten, guten Cloth Hüllen nicht mehr herstellt.

  • Ist bei mir leider genauso. Der Staub, der sich in der Hülle gesammelt hat, hat viele Kratzer im Rahmen hinterlassen. Ich hab keine Ahnung wie ich das nun weitergebe.

    • Ich hab genau das selbe Problem. Also sogar verfärbung und Beschädigung am oberen Rahmen. Hatte mir extra die Hülle von Google geholt das sowas nicht passiert 🙁

  • Bei mir leider genau das selbe. Alles voller schwarzer Flecken über die gesamte Hülle verteilt. Bin gespannt wie Google darauf reagiert. Bitte dranbleiben, danke 🙂

  • Oh wow…hab‘ die mintgrüne Hülle auf einem schwarzen 6 Pro.
    Ist mir gar nicht aufgefallen, aber nachdem ich sie gerade mal abgenommen habe, sticht es schon krass ins Auge.

    • Auch hier wieder bei mir keinerlei Probleme. Ich habe eine Original von Google, eine schwarze Pixel 6 Pro Hülle. Ich arbeite an einem Bohrwerk, da gibt es Öl, Metallspäne, Kühlmittel, die Hülle wird aufs extremste beansprucht. Bisher wirder absolut top zufrieden, keine Flecken oder sonstiges. Ich empfinde die Hülle sogar als besonders Haltbar. Ich hatte bestimmt schon 50 Hüllen in meinem Leben, von Apple bis Billigheimer von Amazon, die original Google Hülle gehört definitiv zu den Haltbaren. Natürlich nehme ich mein Pixel 6 Pro ab und zu aus der Hülle und wische es ab. Auch außen Pflege ich die Hülle. Die gezeigten Bilder sehen aus wie Fettfinger und ewig nicht geputzt.

  • Ist bei meiner Hülle vom 6pro leider das selbe. An der Seite wo die Knöpfe für laut und leise sind, ist es richtig verzogen. Staub sammelt sich auch immer wieder in der Hülle an. Da war die Hülle vom Pixel 4xl deutlich besser.

    • Also etwas verzogen ist aber völlig normal! Die war von Anfang an so. Eine Plastikhülle ist nicht anders zu machen. Alle Hülle sind so! Ich kenne keine einzige Hülle die gerade Knöpfe hat. Selbst die teueren von Apple sind nicht gerade.

  • Habe meine Hülle direkt zurück geschickt. Hab noch nie so eine schlechte Passform einer Hülle erlebt. Das Handy hat Spiel in der Hülle und die Ränder schließen nicht ab. Nur eine Frage der Zeit, bis da Dreck reinkommt und den Rahmen zerkratzt.

  • Bei mir dasselbe Hülle gerissen hat Schramm auf dem Rand hinterlassen und deformiert sich langsam. Ich habe alles fotografiert und würde es gern hier in den Block mal stellen und an Google schicken

  • Immer dieselben Deppen, die von sich auf alle anderen schließen und ihre subjektive Wahrnehmung als das Maß der Dinge ansehen.

  • Das Pixel bleibt sich treu. Win miserables Handy und die passende miserable Hülle dazu. Bei mir blättert die Hülle auch schon.

  • Meine Pixel 6 Stormy Black Hülle hat zwar bis dato keine Flecken, dafür ist sie auf der rechten Seite gerade um die Knöpfe herum sehr wellig und ausgeleiert. Für den Preis echt ärgerlich. Habe es bei Google moniert, aber kein Feedback. Das ist echt mal ein Rip-off

  • Lieber Gentlemen, offensichtlich hast du nicht verstanden, worum es in meinem Kommentar geht. Aber Hauptsache, die anderen sind die Deppen. O_o
    Noch einmal langsamer lesen. Vielleicht wird es dann verständlicher.

  • Ich habe Google aufgrund entstandener Kratzer durch die Hülle heute angeschrieben und auch schon eine Antwort erhalten. Sie wollen erstmal Fotos, logisch😉. Die bekommen sie Morgen. Ich gehe aber mal davon aus, dass Google den Schaden mit Sicherheit ablehnt.

    • Kannst du mal durchgeben, an welche Mailadresse du das geschrieben hast? Das wäre nett. Danke.

    • Ich habe es mir einfach gemacht und bin auf Kontakt gegangen, habe die entsprechende Unterkategorie ausgewählt und ab dafür

  • So, für den, den es interessiert. Ich habe eine Rückantwort von Google erhalten. Ich hatte die angeschrieben, dass mein Rahmen durch die minderwertige Hülle zerkratzt wurde. Google wollte mich in die Verantwortung ziehen, aber schlussendlich habe ich folgende Mail erhalten:

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung und Ihr Feedback.

    Wir sind dabei, dieses Problem zu untersuchen. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung, sobald wir das weitere Vorgehen bestimmt haben oder uns neue Informationen vorliegen.

    Möglicherweise werden wir Sie bitten, uns weitere Informationen zu diesem Problem zu geben.

    Vielen Dank für Ihre Geduld und Mithilfe in dieser Angelegenheit.

    Ob das jetzt Quatsch ist und Google das einfach nur so schreibt, weiß ich natürlich nicht. Aber je mehr sich beschweren, desto wahrscheinlicher tut sich da auch was.

    • Ich habe es auch gemeldet, habe auch Fotos dabei gefügt und heute kam die Reaktion das ich eine Erstattung bekomme.

    • Ja genau darum geht es doch in den Artikel. Hülle ist mit Flecken übersäht und leichte Verformungen an den physischen Tasten.

  • Ja, darum geht es. Aber bei mir hat die Hülle Kratzer am Rahmen verursacht. Ich möchte also mehr als eine Erstattung für eine Hülle😉

Kommentare sind geschlossen.