Applaus, Applaus! YouTube-Nutzer können jetzt Videos beklatschen – für 2 Dollar pro Applaus (Screenshot)

youtube 

Google hat erst kürzlich bekannt gegeben, 15 Milliarden Dollar mit YouTube zu verdienen und in Zukunft soll diese Summe weiter wachsen – nicht nur durch Werbung. Schon vor längerer Zeit wurden neue Verdienstmöglichkeiten für erfolgreiche Kanalbetreiber geschaffen und nun wurde wieder eine neue vorgestellt: Ab sofort können die ersten Nutzer einem Video applaudieren – müssen dafür aber ganze 2 Dollar zahlen.


youtube stats logo

YouTube Music: Googles Streaming-Plattform hat 20 Millionen zahlende Nutzer & so viel verdient YouTube

YouTube hat in den letzten Jahren mehrere Möglichkeiten eingeführt, mit denen die Kanalbetreiber zusätzliche Einnahme zur Werbung lukrieren können. Dazu gehören kostenpflichtige Kanalmitgliedschaften oder auch die hervorgehobenen Beiträge im YouTube SuperChat sowie in früheren Zeiten Merchandising-Möglichkeiten. Jetzt kommt wieder eine neue Einnahmequelle dazu, die das bekannte Daumensystem erweitert und einen besonderen Respekt für ein Video ausdrücken soll.

youtube applause

YouTube-Partner in den USA, Australien, Brasilien, Indien, Japan, Korea, Mexiko und Neuseeland haben nun die Möglichkeit, einen Applaus-Button unter ihrem Video zu platzieren – eine starke Erweiterung zum Daumen nach Oben. Möchte ein Nutzer diesen Button drücken, werden 2 Dollar fällig. Von diesen 2 Dollar gehen 70 Prozent an den Kanalbetreiber und 30 Prozent behält sich YouTube. Bei besonders frenetischen Fans, wie sie einige US-YouTuber haben, dürfte sich da schnell ein kleines Vermögen ansammeln.

Ob und wann dieses Feature nach Deutschland kommt, ist noch nicht bekannt.

Samsung Galaxy S20 Aktion: Neues Smartphone jetzt vorbestellen & Galaxy Buds+ Gratis dazu bekommen

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Applaus, Applaus! YouTube-Nutzer können jetzt Videos beklatschen – für 2 Dollar pro Applaus (Screenshot)"

Kommentare sind geschlossen.