Google Assistant: Erinnerungen lassen sich jetzt auch für Familienmitglieder anlegen

assistant 

Der Google Assistant bietet allen Nutzern eine sehr einfache Erinnerungsfunktion, die gerade im Zusammenspiel zwischen Smartphone und Smart Speaker sehr praktisch sein können. Allerdings müssen diese Erinnerungen von jedem Nutzer einzeln verwaltet werden und gelten auch nur für diese eine Person. Nun lassen sich diese in englischer Sprache und in einigen Ländern an die Familienfunktion anknüpfen.


google home smart speaker

Erinnerungen sind etwas sehr Praktisches, vor allem in Familien. Nicht wenige dürften sich wohl daran erinnern lassen, eine andere Person an eine Aufgabe zu erinnern – aber das ist schon bald nicht mehr notwendig. Nutzer innerhalb von Familiengruppen haben nun die Möglichkeit, Erinnerungen für andere Personen anzulegen. Diese werden einfach durch einen Befehl wie etwa Hey Google, remind Greg to take out the trash at 8 p.m angelegt und greifen dann für diese Person.

An der Umsetzung selbst hat sich nichts geändert und der Nutzer wird auf seinem aktiv genutzten Gerät an die eingestellte Aufgabe erinnert. Es macht keinen Unterschied, ob die Erinnerung selbst oder von einem anderen Nutzer angelegt wurde, es wird aber dargestellt, wer diese Aufgabe angelegt hat. Wichtig ist auch, dass die Voice Match-Funktion aktiviert ist und sich die Person in der Kontaktliste sowie in der Familiengruppe befindet.

Aktuell steht dieses Feature nur in englischer Sprache und nur in den USA, in Großbritannien sowie in Australien zur Verfügung. Ein Rollout in deutscher Sprache sollte aber eigentlich nur wenige Wochen auf sich warten lassen.

Siehe auch
» Google Nest: Die Status-LED der Kameras lässt sich ab sofort nicht mehr abschalten – die Nutzer toben

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.