Google Drive bekommt eine verbesserte Suchfunktion (Video)

drive 

Das Google Drive bietet jedem Nutzer die Möglichkeit, beliebige Dateien hochzuladen, diese in beliebigen Ordnern zu organisieren und so eine ganz eigene Struktur zu schaffen. Übertreibt man es mit der Organisation, kann es bekanntlich wieder unübersichtlich werden, und dann komm die Suchfunktion des Drive zum Einsatz. Diese bekommt nun eine neue Funktion, mit der sich eine durchgeführte Suche auf einen Ordner beschränken lässt.


„Wer aufräumt, ist zu faul zum Suchen“, aber auf dem Computer bzw. in der Cloud mit den endlosen Daten kann das manchmal auch genau anders herum sein. Anfangs hat man sich ein schönes Ordnersystem überlegt, das im Laufe der Zeit aber immer umfangreicher und tiefer wird und irgendwann entgleitet (dabei spreche ich aus eigenen Erfahrungen). Glücklicherweise gibt es dafür Suchfunktionen, die genau bei diesem hausgemachten Problem helfen.

Die Suchfunktion des Google Drive ist einigermaßen mächtig, aber nicht gerade komfortabel. Jede Suche wird standardmäßig im gesamten Datenbestand durchgeführt und kann nicht auf einen einzelnen Ordner eingeschränkt werden. Das kann natürlich ärgerlich sein, wenn man zwar genau weiß wie die Datei hieß, aber gleichlautende Dateien in Dutzenden anderen Ordnern existieren. Dieses Problem wird vom Drive nun durch eine neue Funktion gelöst.

In obigem Video ist zu sehen, wie das funktioniert. Im Kontextmenü jedes Ordners befindet sich nun ein Eintrag, mit dem dieser Ordner als Filter für die Suchfunktion eingestellt werden kann. Führt man nun eine Suche aus, wird lediglich dieser Ordner durchsucht. Möchte man wieder das gesamte Drive durchsuchen, muss der Ordner wieder per X aus der Liste entfernt werden. Das scheint zwar recht gut zu funktionieren, aber wirklich komfortabel scheint mir das nicht zu sein. Eine zusätzliche Funktion in der Suchleiste („durchsuche nur den aktuellen Ordner“) ist denke ich intuitiver bzw. wäre eine gute Ergänzung.

Die neue Funktion wird im Laufe der nächsten Wochen für alle Nutzer ausgerollt.

Siehe auch
» Vollständige Liste: Mit diesen Parametern und Filtern lässt sich das Google Drive effektiver durchsuchen
» Tastenkürzel & Kombinationen: So lässt sich Google Drive per Tastatur bedienen
» Nicht nur zu Werbezwecken: Googles Algorithmen analysieren alle Dokumente aus Google Docs

» Ankündigung im G Suites-Blog


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel: