Google Photos: Web-Version zeigt jetzt an, in welchem Album sich ein Foto befindet

photos 

Es gibt mehrere Möglichkeiten innerhalb von Google Photos um Fotos zu organisieren und den Überblick zu bewahren. Die einfachste Möglichkeit ist das Anlegen von Foto-Alben, in denen beliebig viele Fotos abgelegt werden können. In der Browser-Version von Photos gab es nun ein kleines Update, dass die Information auch direkt in die Foto-Ansicht bringt und das Album direkt verlinkt.


Neben der Ablage von Fotos in Alben gibt es auch noch die Möglichkeit eine Collage mit mehreren Fotos zu erstellen oder eine Animation aus mehreren Fotos zu basteln. Wer all dies nicht nutzt, hat natürlich auch immer noch die starke Suchfunktion und die darin enthaltene automatische Sortierung nach Themen, Orten, Personen und Motiven.

google photos album info

Bisher war es unmöglich herauszufinden, in welchem Album oder welchen Alben sich ein Foto befindet. Jetzt gab es in der Web-Oberfläche ein kleines Update, dass genau diese nicht ganz so unwichtige Info im Detail-Bereich eines Fotos anzeigt. Dazu muss einfach nur das Foto aufgerufen und dann auf das kleine i-Symbol geklickt werden. Neben den bereits bekannten Informationen wie dem Datum, den eventuell enthaltenen GPS-Daten und der verwendeten Kamera gibt es direkt eine Verknüpfung zu dem Album.

Als zusätzliche Information wird noch das Datum des Albums angezeigt und wie viele Fotos sich noch in diesem Album befinden. In der Smartphone-App gibt es diese Info noch nicht, wird aber sicher mit dem nächsten Update nachgeholt.

[AndroidPolice]



Teile diesen Artikel: