Noch mehr Möglichkeiten für Android Nougat: So aktiviert ihr den Nachtmodus und die anpassbaren Navigations-Buttons

android 

Während der lang angelegten Testphase bzw. den Developer Previews von Android Nougat hat Google immer wieder Funktionen gezeigt, die es dann am Ende doch nicht in die finale Version des Betriebssystems geschafft haben. Diese wurden aber zu großen Teilen nicht entfernt, sondern lediglich standardmäßig deaktiviert. Erst gestern haben wir gezeigt wie man die Freeform Windows wieder aktiviert, und heute gibt es die nächsten Funktionen: Auch der Nachtmodus und die anpassbaren Navigationsbuttons lassen sich nachträglich aktivieren.


Einige der getesteten Funktionen haben wahrscheinlich doch noch nicht so funktioniert wie geplant, oder haben es aus anderen Gründen nicht in das fertige Betriebssystem geschafft. Durch die vierteljährlichen Service Packs dürften viele Funktionen erst im Laufe der Zeit aktiviert werden, so dass sich diese aber jetzt schon im Kern von Nougat befinden, und nur noch auf ihre Aktivierung warten. Mit relativ einfachen Schritten kann man sich diese Wartezeit verkürzen.

Nachtmodus

android nachtmodus
In den frühen Developer Previews erhielt Android N noch einen Nachtmodus, der schon seit einigen Jahren immer wieder getestet wird und es noch nie in eine fertige Version des Betriebssystems geschafft hat. Erstmals wurde ein solcher Modus aber nun mit dem Betriebssystem ausgeliefert, und wartet nur noch darauf aktiviert zu werden. Mit dem System UI Tuner und einer einfachen App lässt sich dieser ganz einfach aktivieren.

Und so gehts:

  • 1. Aktiviert den System UI Tuner durch ein langes Drücken auf den Einstellungen-Button in der Navigationsleiste
  • 2. Installiert Night Shifter aus dem Play Store
  • 3. Öffnet die App und aktiviert dort den Punkt „Enable Night Mode“. Anschließend vielleicht noch einmal neu starten, und schon sollte der Nachtmodus zur Verfügung stehen.

Dieser Nachtmodus scheint übrigens unabhängig von der Night Light-Funktion der Nexus-Smartphones zu sein und verwendet eine andere Technologie.



Anpassbare Navigations-Buttons

android nougat navbar
Vor einigen Tagen sind erstmals Screenshots von den anpassbaren Navigations-Buttons aufgetaucht, die nur durch einen tiefen Eingriff in das System aktiviert werden konnten. Dies ermöglicht es, die drei standardmäßigen Buttons komplett zu ersetzen, durch andere zu ersetzen oder auch die ganze Leiste mit Icons und Verknüpfungen zu füllen. Auch diese Funktion dürfte noch nicht ganz fertig sein, und ist daher deaktiviert. Mit einigen Schritten kann dies nun nachträglich wieder aktivieren.

Und so gehts:

  • 1. Für diese Option benötigt ihr Root-Zugriff und die Installation von mehreren Dateien und Apps.
  • 2. Ladet den Navbar Tuner von XDA Developers herunter
  • 3. Die Anleitung zur Installation und zum Flashen findet ihr hier.
  • 4. Im System UI Tuner steht nun die Möglichkeit zum Ändern der Buttons zur Verfügung.

[9to5Google]



Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.