GWB Classics: Unser täglicher Blick in Googles Vergangenheit

+ 

Seit nunmehr über 9 Jahren bloggen wir im GoogleWatchBlog täglich über aktuelle News, Gerüchte, Entdeckungen und allen weiteren Themen rund um das Unternehmen Google. In dieser Zeit hat sich Google ständig neu erfunden, nahezu täglich Schlagzeilen geliefert und hunderte neue Angebote gestartet, eingestellt und verbessert. In unserem Archiv schlummern mittlerweile 11.943 Artikel, die jede Menge Informationen zu längst vergessenen Themen enthalten. Dieses Archiv möchten wir nun durch einen täglichen Rückblick auf Google+ wieder hervorrufen: GWB Classics.


Am 27. Oktober 2005 wurde auf diesem Blog der erste Artikel veröffentlicht, und seit diesem Datum verging kaum ein Tag an dem es keine Schlagzeile rund um das Unternehmen Google gegeben hätte über die wir hier berichtet haben. In diesen 3414 Tagen haben wir durchschnittlich 3,5 Artikel pro Tag veröffentlicht – die aber leider ständig durch neue Artikel nach unten gedrückt werden und im ewigen Archiv-Nirvana verschwinden. Nichts ist langweiliger als die Schlagzeile von gestern, aber auch nichts ist interessanter als die Schlagzeilen aus den vergangenen Jahren.

GWB Classics

Auf unserer neuen Google+ Seite GWB Classics werden wir ab sofort täglich ALLE Artikel der vergangenen Jahre sammeln und verlinken. Wir werden dabei jeweils in einem separaten Posting auf das vergangene und alle vorherigen Jahre zurück blicken – und mittlerweile blickt das Archiv auf 9 Jahre zurück. Auch wenn natürlich nicht immer die Zeit bleibt, diese Artikel auch vollständig zu lesen – reicht doch der Titel in den meisten Fällen aus um sich kurz wieder zu erinnern.

Ich persönlich habe schon immer sehr gerne in unserem Archiv gestöbert und immer wieder „neue alte“ Dinge entdeckt, die längst in Vergessenheit geraten sind, aber eben nicht weniger interessant sind. Wer sich für die Geschichte von Google interessiert, wird in unserem Archiv sehr viele Informationen, Details und weiterführende Links finden. Genau so interessant sind natürlich auch Screenshots von vergangenen Google-Services oder älteren Designs von bis heute bestehenden Angeboten.

Und so sieht ein typisches Posting in GWB Classics aus:

Natürlich könnt ihr auch weiterhin unser Archiv (am unteren Ende des Blogs) oder die Suchfunktion benutzen um ältere Artikel wiederzufinden, aber die deutlich bequemere Variante für „Google-Nostalgie“ ist natürlich die tägliche Auflistung von Ereignissen aus den Jahren 2005 bis 2014. Kreist GWB Classics einfach in Google+ ein und bleibt stets darüber informiert, was Google vor bspw. sechs Jahren so getrieben hat.

Wir haben das Projekt erst vor drei Tagen gestartet, und natürlich befindet sich es derzeit auch in der Testphase. Anregungen für Verbesserungen sind sehr gerne willkommen. Vorerst wollen wir diese Inhalte nur auf Google+ online stellen, möglicherweise wird in Zukunft auch noch Facebook oder twitter dazu kommen, aber erst einmal warten wir ab ob genügend Interesse besteht 🙂

» GWB Classics



Teile diesen Artikel: