Google Maps hat ein neues Favicon

maps 

Googles Designer betätigen sich derzeit als Pixelkünstler und verpassen dem einen oder anderen Angebot ein neues Favicon: Erstmals in der schon langen Geschichte von Google Maps gibt es ein neues Favicon, welches ebenfalls das kleine „g“ enthält und wohl zur Erkennungsmarke werden dürfte.


Wirklich viel Spielraum hat man auf einer 16×16 Pixel-Fläche natürlich nicht, aber dennoch lässt sich so einiges damit anstellen: Gerade erst hat Google das kleine g in der einfachen Ausführung wieder neu entdeckt und setzt es seit knapp 1 Monat auch in der Websuche wieder ein.

Altes Maps-Favicon:
Maps Old Favicon

Neues Maps-Favicon:
Maps New Favicon

Das Icon zeit das kleine g in weiß und daneben einen der markanten und bekannten Maps-Marker, auch der Hintergrund des Icons besteht aus einer kleinen Maps-Ansicht. Wirklich gut gelungen.

» GWB: Favicon-Änderungen in der Vergangenheit

[thx to: Matthias]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Maps hat ein neues Favicon

Kommentare sind geschlossen.