Docs: Google überarbeitet Präsentationen

docs 

Vor über einem Jahr hat Google ein neues Design für Textdokumente, Tabellen und Zeichnungen online gestellt. Neben dem nun schon wieder ersetzten Look, hat sich damals auch einiges unter der Haube getan. Nun gibt es das für auch für Präsentationen bei Google Docs.

Über eine Einstellung kann man wie damals schon den neuen Editor für neue Präsentationen aktivieren. Alte bleiben weiterhin im bisherigen Editor geöffnet und geändert. Neben einem neuen Look hat sich nun auch bei Presently, so der interne Name bei Google, einiges unter der Haube getan und neue Features kamen hinzu.

Im großen und Ganzen wurde das gemeinsame Arbeiten von Google Textdokumenten und Tabellen übernommen und bei der Präsentationssoftware integriert. So sieht man wer gerade was geändert hat und dabei ist es wieder egal, wo die Nutzer sitzen. Der Chat ist ebenfalls möglich.

Als neue Funktionen listet Google in der Hilfe das auf:

  • Zusammenarbeit in Echtzeit: Änderungen an der Präsentation werden während der gemeinsamen Bearbeitung Zeichen für Zeichen in Echtzeit angezeigt.
  • Arbeitsbereich „Zeichnen“: Organigramme, Flussdiagramme, Designdiagramme und mehr können direkt in Google-Präsentationen gezeichnet werden.
  • Übergänge: Mit mehr Möglichkeiten für Folienübergänge wird Ihre Präsentation ein echter Blickfang.
  • Formen als Verknüpfungen: Formen in Präsentationen können als Hyperlinks zu anderen Folien, Präsentationen oder externen Webseiten dienen.
  • Verbesserte Animationen: Mit den neuen Designs zieht Ihre Präsentation leicht alle Blicke auf sich.

Die Aktivierung der neuen Version erfolgt über Einstellungen > Editing (zweiter Tab) und dem Setzen des Hakens bei „Neue Präsentationen mit der neuesten Version des Präsentationseditors erstellen“.

Alle Präsentationen, die man nun erstellt werden mit dem neuen Editor angelegt und bearbeitet. Den neuen Editor erkennt man am roten Icon unter dem Menü Datei.

Eine Upgrade für alte Präsentationen gibt es derzeit noch nicht, wird aber folgen.

Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Docs: Google überarbeitet Präsentationen

Kommentare sind geschlossen.