Chrome: Google aktualisiert Flash und blockiert einige Zertifikate

chrome 

Nachdem Google schon am Dienstag ein Update für Google Chrome 10 veröffentlicht hat, legte man heute noch ein Update nach. Beide Updates verbessern die Sicherheit des Browsers.

Das Update am Dienstag aktualisierte das integrierte Flash-Plugin. Darin werden wohl Sicherheitslücken geschlossen. Da Adobe das Plugin für Firefox und Co. sowie dem Internet Explorer selbst noch nicht vorgelegt hat, lässt sich nur schwer sagen, wie viele Lücken geschlossen wurden.

Das Update heute aktualisiert Chrome auf die Version 10.0.648.151 und wird sowohl an Nutzer des stable Channel als auch an Nutzer der Beta verteilt. Es bringt eine Blackliste für einige HTTPS-Zertifikate mit, weitere Änderungen gab es nicht.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Chrome: Google aktualisiert Flash und blockiert einige Zertifikate

Kommentare sind geschlossen.