Google Suche zeigt jetzt mehr Ergebnisse einer Domain an

Search

Google hat die Suche wieder einmal optimiert und stellt jetzt auch Suchergebnisse von gleichen Domains auf die Hauptseite. Vorher hatte Google diese Ergebnisse zusammengefasst und einen Link „Weitere Ergebnisse von XYZ“ angezeigt.

Das Feature hat man heute beim SearchEngineLand entdeckt, Google OS hat es später auch aufgegriffen. Es geht darum, dass im Beispiel Apple mehrere Ergebnisse auf die Hauptseite bekommen hat. Vorher zeigte Google 2-3 Links zusammengefasst an – und dann dieser weiterführende Link:

Vorher: Einige Suchergebnisse

Jetzt ist es so, dass man direkt alle Ergebnisse aufgelistet bekommt – egal ob sie von einer Domain stammen:

Nachher: Mehrere Suchergebnisse

Wie hier im Beispiel [DSL Wikipedia] erkennt Google jetzt leichter, nach was man sucht. Wenn man also direkt auf Wikipedia sucht, dann ist das Google jetzt klar und bietet einige Seiten mehr an. Google selbst erklärt das heute so: „Wir erkennen jetzt, dass der User wahrscheinlich Interesse an … [der Seite xyz] … hat, so ergibt sich auch, dass mehrere Ergebnisse [der Seite] angezeigt wird[…] daher ist es viel wahrscheinlicher, dass man das was man sucht schneller findet. Die letzten Ergebnisse sind von anderen Websites, um die Vielfalt einiger Ergebnisse einzuhalten.“

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Suche zeigt jetzt mehr Ergebnisse einer Domain an

  • Die Idee ist nicht schlecht, aber auf diese Weise werden andere interessante Seiten weit nach hinten geschoben. Und wie wir alle wissen, werden die nachfolgenden Ergebnisseiten für viele uninteressanter. Meiner meinung sollte man das System nochmals überarbeiten.

  • Beim hier gezeigten Beispiel mit Wikipedia mag das Ganze ja noch Sinn machen. Aber warum beim Suchbegriff „Apple ipad“ hauptsächlich Suchbegriffe von Apple erscheinen, leuchtet mir nicht ein. Jemand der Infos darüber sucht, dürfte die Seite von Apple doch sicher kennen. Es ist doch wahrscheinlicher, dass derjenige weitere Infos dazu auf anderen Seiten sucht.

    Und wie ist das, wenn jemand nach „VW Golf“ sucht? Werden dann hauptsächlich Ergebnisse von Volkswagen gezeigt?

    Diese Neuerung gefällt mir gar nicht 🙁

Kommentare sind geschlossen.