Google stellt Extensions für Chrome vor

Chrome Extensions

Google gab heute auch den Start des Beta-Portals für Extensions, den Erweiterungen in Google Chrome bekannt. Entwickler konnten bereits seit einigen Wochen einigene Addons einreichen. Die Extensions stehen vorerst nur Windows und Linux zur Verfügung, Mac soll aber bald kommen.

In der Galerie findet man derzeit über 300 Erweiterungen, die teilweise von Google selbst, von

Chromium-Entwickler aber auch von Dritten eingereicht wurden. 

Auch wir haben eine Erweiterung entwickelt, die auf einem der Beispiel von Google basiert. Diese könnt Ihr hier aus der Galerie herunterladen. Sie zeigt Euch die Auszüge aus den neusten 5 Artikel aus dem Blog an. 

Die Extensions lassen sich derzeit nur mit der aktuellen Beta von Chrome sowie den Dev-Channels nutzen. Auf dem Mac ist die Funktion deaktiviert.

» Galerie


Diskussionen, Fragen, Hinweise & mehr rund um Google
GoogleWatchBlog Forum

Teile diesen Artikel:

comment 11 Kommentare zum Thema "Google stellt Extensions für Chrome vor"

Kommentare sind geschlossen.