How-To-Wettbewerb von Google und Dummies.com

Knol + dummies.com
Da haben sich ja zwei gesucht und gefunden: Während Google dafür bekannt ist alle Informationen digitalisieren und organisieren zu wollen, gilt der Titel „… für Dummies“ in vielen Ländern mit seinen gelben Büchern quasi schon als Inbegriff für einfache Wissensvermittlung und Anleitungen. Gemeinsam wurde jetzt eine Wettbewerb gestartet, in dem jeder Knol-User einen Artikel für Dummies schreiben kann – Höchstgewinn sind 1.000$.

Bis zum 23. März können Amerikaner (der Wettbewerb ist mal wieder regional begrenzt) Artikel via Knol erstellen und diesen für den Wettbewerb einreichen. Es sollte darauf geachtet werden dass es sich um eine Anleitung handelt die ein Thema von Anfang an angeht und kein Grundwissen erfordert. Außerdem sollten Step-by-Step-Schritte enthalten sein, sowie Fotos, Bilder, Videos oder sonstiger medialer Content.

Die 5 besten Knols werden auf Dummies.com angezeigt, der Autor des Gewinner-Knols bekommt einen Scheck über 1.000$ – nicht gerade viel, aber dafür kann man je mit entsprechenden AdSense-Anzeigen in Knols auch noch ein wenig Kleingeld zusammenbekommen. Ich könnte mir sogar vorstellen dass das Knol, sofern es denn über einen entsprechenden Umfang verfügt und gut geschrieben ist, in Buchform herauskommt. Die Rechte darf der Autor natürlich vorher an Google/Dummies abtreten 😉

» Zum Wettbewerb
» Ankündigung im Google-Blog
» Beispiel-Knol


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “How-To-Wettbewerb von Google und Dummies.com

  • Dass Knol als komplettes Buch erscheinen soll kann ich mir kaum vorstellen. Dafür sind die Themen doch viel zu verschieden. Und für ein allumfassendes Lexikon ist es nicht umfangreich genug.

Kommentare sind geschlossen.