Entdeckung: Google Insights for Search

Insights for Search

Google testet oft streng geheim neue Produkte. Google Insights for Search ist eines davon. Vor einigen Tagen wurden einige Nutzer von Google Trends auf eine anderen Adresse gelenkt, http://google.com/trends/beta/, welche folgenden Text anzeigt:

Google Trends Beta – User not Allowed
You are logged in as a user that is not allowed to access Trends Beta.

Es gibt einen Link zu einem Google Spreadsheet Feedback Formular und im Footer diese Zeile: „Google Insights for Search aims to provide insights into broad search patterns. Several approximations are used to compute these results“ (Google Insights for Search hat das Ziel Einblicke in die Suche zu geben“) (im Original steht zweimal Google)

Wir – Tony Ruscoe, Zorgloobs TOMHTML und ich – fanden weitere Informationen. Google Insights for Search hat den Codenamen trendspro, daher denken wir, dass es Google Trends erweitern und mehr professionell machen wird. Bei der Suche nach weitern Infos fanden wir dieses Logo:

Wir fragten bei Google Frankreich und auch bei Google Deutschland nach Infos. Wie immer, das gleiche Statement: „Wir kommentieren Gerüchte über zukünftige Dienste nicht“.

Wenn du dich bei google.com/trends/beta einloggst, wird Google in Mein Konto ein weiteres Google Trends hinzufügen. Eines der Google Trends auf der Account Seite wurde am Samstag zu Insights for Search umbenannt. Die URL zeigt derzeit nur eine 404 Seite.

Das ist der Icon des Dienstes:
Es scheint als ob Google die Veröffentlichung vorbereitet. Die Login Seite, welche anfangs noch den Text zeigte, dass keine neue Tester akzeptiert werden, wurde am Samstag geändert:
Welcome to Google Insights for Search

Könnt Ihr auch erfolgreich einloggen?

PS: Dieses Posting wird morgen bei Zorgloob in Französisch veröffentlicht.

Nachtrag:
» Google Insights For Search: Statistiken rund um die Websuche

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Entdeckung: Google Insights for Search

  • jap, einloggen geht, dann allerdings ein 404.
    Und ich meine mich zu erinnern, dass ich von einem trends pro schon mal gehört habe. Vielleicht kommen ja endlich noch detailliertere Daten. Die Frage dürfte allerdings sein, wird dieser Service auch frei sein, oder eher für Unternehmer gedacht sein?

  • Bevor Google Pro Trends machten sollen sie doch bitte Trends in Deutschland einführen. Momentan ist es ja immer USA. Finde ich schade weil das sicher interessant wäre.

  • Kann mich auch nur mit 404er einloggen.
    Ich finds super dass Google uns einen Einblick darin gibt was die Leute so suchen.

  • Interessante Sache!

    > daher denken wir, dass es Google
    > Trends erweitern wird, mehr professionell

    Um jetzt mal für Blogoscoped zu sprechen, zu diesen Schlüssen kann ich noch nicht kommen, es fehlen mir dazu noch mehr Infos. Nicht, dass ich deine Einschätzung anzweifele, ich sage bloß, mir fehlen zur Zeit die nötigen Infos um zu guten Einschätzungen zu kommen.

    > PS: Dieses Posting wird morgen bei
    > Blogoscoped bzw. Zorgloob in Englisch
    > bzw. Französisch veröffentlicht.

    Auch das muß ich, was Blogoscoped betrifft, erstmal einschränken 🙂

Kommentare sind geschlossen.