Spreadsheet-Updates: Umfragen, alter Chat & Autovervollständigen

Docs
Neben der Wiki-Funktionalität für Spreadsheets hat Google heute noch einige weitere Veränderungen an seiner Tabellenkalkulation vorgenommen: Das erstellen von Umfragen wird jetzt noch ein bißchen einfacher und das ausfüllen komfortabler. Außerdem wurde der Dokument-interne Chat wieder auf die alte Version zurückgefahren, die Flash-Oberfläche ist verschwunden.

Multiple Choice
Da nicht für jeden User bei Multiple Choice-Fragen die richtige Antwort dabei ist, hat man jetzt auch die Möglichkeit einen „Other“-Punkt hinzuzufügen. Wählt der User diese Auswahl aus, wird automatisch ein Eingabefeld angezeigt in dem der User seine eigene Antwortmöglichkeit eingeben kann. Das erstellen von Umfragen wird durch die Möglichkeit einzelne Fragen und Formulare zu kopieren ebenfalls einfacher.

Außerdem gab es einige kleine Änderungen bei den Funktionen die ein Array zurückgeben, der alte Docs-Chat ist wieder zurückgekehrt, und es wurden einige kleine Bugs behoben. Für mich das wichtigste Update: Die Autovervollständigen-Funktion macht jetzt vor Zahlen halt und versucht nur noch Buchstaben und Worte vorzuschlagen. Sehr gut 😉

» Liste der Änderungen

[thx to: Snigga]


Teile diesen Artikel: