Yahoo macht nun auch Vorschläge für die Suche

Yahoo

Was Google mit Suggest schon seit einiger Zeit anbietet gibt es nun auch von Yahoo. Schon während der Eingabe schlagen diese Dienste passende Vervollständigungen für die eigegebenen Suchbegriffe vor. Zudem werden neben den Suchergebnissen auch Vorschläge zu passenden Suchen gemacht. Leider funktioniert die Vervollständigung bei mir bisher erst auf der Startseite, auf folgenden Seiten fehlt die Funktion leider noch. was zur Eingabe Verfeinerungen wäre das allerdings auch dort sehr sinnvoll.

„Die neue Yahoo-Suche liefert deutschsprachige Suchvorschläge, die dem Nutzer auf Anhieb alle relevanten Ergebnisse bieten und ihn gleichzeitig noch schneller, bequemer und übersichtlicher zum Ziel seiner Suche führen“ erklärt Terry von Bibra, der Geschäftsführer von Yahoo Deutschland.

Auf den Suchergebnisseiten der amerikanischen Yahoo-Suche gibt es inzwischen sogar einen Suchassistenten, der Verfeinerungen zu passenden „Konzepten“ ermöglicht…. Sind wir in Deutschland immer ein bisschen hinterher ?

[Winfuture.de]

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Yahoo macht nun auch Vorschläge für die Suche

  • die vorschläge finde ich zwar deutlich besser als bei google, aber dafür ist es extrem lahm.
    ein interessantes alternatives konzept gibt es bei[http://www.quintura.com/].

  • Es gibt einige solcher alternativen Suchmaschinen, die so Räume von Begriffen aufspannen und auch bereits thematisch geclusterte Ergebnisse liefern. Aber ich muss sagen, diese da konkret schlagen ja nicht einmal was während der Eingabe vor…
    Auch wenn einige Begriffe in dieser Art Tag-Clud stehen, fehlen bei mehrdeutigen Begriffen oft auch einige… da ist noch viel Verbesserungebdarf und bestimmt auch Spielraum für den einen oder anderen Anbieter von cleveren Lösungen 🙂

  • Gans neu ist das auch bei Yahoo nicht, so hatte man bei der Yahoo 2.0 Vorstellung bereits gleiches Feature eingebaut und vorgestellt, aber jetzt erst ein wenig stärker drauf hingewiesen.

    Interessanter ist da schon das neue Feature von Yahoo, welches Header Informationen für die Suchmaschinen Roboter individualisierbar macht. Hier hat Yahoo sogar die Vorlage von Google toppen können, wie ich finde, die auch rel=“nofollow“ als HTTP-Header ausgeben können für den Yahoo Bot…

  • Im Social Browser „Flock“ (basierend auf Firefox) ist Yahoo als Standard-Suche integriert und die Vorschläge sind ebenfalls dabei.

    Stellt man Google als Standard fürs Suchfeld oben rechts ein, so bekommt man trotzdem im aufklappenden Fenster die ersten 5 Yahoo-Ergebnisse, sher praktische Sache zum Vergleichen.

Kommentare sind geschlossen.