Picasa 2.7 für Linux

PicasaLinux
Google hat eine neue Version von Picasa für Linux veröffentlicht. Die neue Veröffentlichung ergänzt einiges was in der vorherigen Version im Vergleich zur Windows-Variante fehlt.
Das ist zum Beispiel neu:
* Upload in die Picasa Web Albums
Benutze einfach den Button um Bilder hochzuladen.
* Änderungen auf der Festplatte speichern
Speichere Bearbeitungen extra, um die Änderungen rückgängig machen zu können, ohne das die Qualität des Originals verloren geht.
* Ordner Hirachie Ansicht
Navigiere durch Explorer-ähnliche Ordner.

» Picasa für Linux

Die Linux Version ist BETA und benötigt immer noch WINE.

[GoogleOS]

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Picasa 2.7 für Linux

Kommentare sind geschlossen.