Microsoft nutzt YouTube als Marketing-Plattform

YouTube
Immer mehr Unternehmen nutzen YouTube für ihre Öffentlichkeitsarbeit. So haben Dell, AMD oder Intel mittlerweile ihre eigenen Channels und veröffentlichen Videos für eine positive Publicity, teilweise auch Werbung, naja was gibt es besseres für ein Unternehmen als kostenlos zu werben?
Am 15. November 2007 ist nun auch das Entwickler-Team von Microsoft Windows Server 2008 auf den Zug auf gesprungen.
Bis jetzt habe ich mir das beliebteste Video der fünf Filmchen angeschaut: Es stellt die Vorteile und Neuerungen von Server 2008, also mehr oder weniger ein Werbefilm.
Ach was erzähl ich lang, schaut ihn euch einfach selber an:

Zwar hat Microsoft mit SoapBox ein eigenes Videoportal, ist aber nicht (so) bekannt – oder habt Ihr das schon vorher gekannt?

Bis zur geplanten Markteinführung will man noch weitere Videos hinzufügen.

» microsoftdevelopers bei YouTube

[winfuture]

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Microsoft nutzt YouTube als Marketing-Plattform

Kommentare sind geschlossen.