Fünf unbekannte Google Mail Features

Google Mail
Neben den bekannten Neuerungen an Google Mail, sind auch fünf noch unbekannte Features integriert werden. Diese sollen vor allem am Speed arbeiten, aber auch besseres und bequemeres Verwalten der Google Mails ermöglichen.

5. „Archive and next“ shortcut
Beim Update wurden einige neue Tastaturkürzel hinzugefügt. Sind die Tastenkürzel über dei Einstellungen aktiviert, es ist einfach eine Nachricht beim Lesen mit [ wird die Nachricht archiviert und die vorherige geöffnet. Durch ] wird die Mail auch archiviert, es wird die nächste eMail geöffnet.

4. Share mail searches with friends
Unter Umständen hat dir schon öfters mal ein Freund gesagt „Ich kann die eMail von dir nicht finden“. Durch die erweiterte Suche und den Verbesserungen an der Suche, ist es nun einfacher einem Freund bei der Suche zu helfen; und so gehts: Suchbegriff bei sich eingeben, die URL (z.B.:http://mail.google.com/mail/#search/GoogleWatchBlog) dem Kumpel per Google Mail senden. Klick er nun darauf, erscheinen alle Google Mails, die – in unserem Beispiel – was mit dem GWB zu tun haben. Funktioniert nur wenn beide das neue Google Mail nutzen können

3. Browser navigation and history
Wie auch beim Google Reader, kann man nun auch bei Google Mail mit Hilfe den Navigationsbuttons des Browsers navigieren. Auch findet man in der Chronik (aka Verlauf) die einzelnen Schritte bei Google Mail und kann diese wieder aufrufen.

2. Bookmark emails
Eine wichtige eMail kann man entweder mit einem Stern versehen oder diese ein Label zuweisen. Bei beiden Methoden kann es leicht passiert, dass man die Mail vergisst. Das neue Google Mail unterstützt, eMails als Bookmark zu sichern.

1. „Filter messages like this“
„Filter messages like this“ haben wir schon im ersten Artikel über Google Mail 2.0 angedeutet. Mit dieser Funktion kann man einfach einen Filter erstellen, der die Absenderdaten verwendet. So kann man zum Beispiel Google Mails von diesem Absender löschen oder ein Label zu weisen und ganz neu die Nachricht als gelesen markieren.

Um diese Funktionen nutzen zu können muss man seinen Account auf English (US) haben und gleichzeitig das neue Google Mail freigeschaltet sein.

» 5 little-known Google Mail features you may not yet know about im Google Mail Blog

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Fünf unbekannte Google Mail Features

  • Die sollen lieber mal Adsense für Gmail hosted einführen. Das wäre eine Neuerung, mit der man wirklich was anfangen könnte…

  • Und vor allem würde mich mal interessieren, wann es das „neue Gmail“ für alle gibt? Schon seit Wochen wird darüber gesprochen … doch ich seh davon noch nix. Bin ich der letzte auf der Liste ;-)?

    Danke für die guten Tips hier! Weiter so.
    M

  • Der Sinn von ALTGR + [ und ALTGr + ] erschließt sich mir aber nicht so ganz… y und o ist viel einfacher. hmmm

  • Zitat:
    Nur mal so zum Verständnis: Habt ihr das neue Google Mail auch schon auf Deutsch?

    Nein gibt es nicht auf Deutsch

  • was ich mir wünschen würde: Google Mail ordnet bestimtme mails, die ich immer wieder erhalte (bestellmails) IMMER in den spamordner. wünschte mir, dass man einstellen kann, dass mails, die von einem bestimmten absenden kommen bzw. einen bestimmten betreff haben, explizit und automatisch als NO SPAM von Google Mail geführt werden

    weiterhin ist es extrem aufwändig, mails mehrere labels zuzuordnen. würde mir wünschen, die von mir angelegten labels sind nicht in einer select-Liste aufgeführt, sondern als buttons

Kommentare sind geschlossen.