GeoPosition für YouTube Videos

youtube 

Ähnlich wie für Bilder in Picasaweb lassen sich nun auch Positionen auf der Weltkarte zuordnen.

Immer mehr wird deutlich, wohin Google mit der Integration all dieser Funktionen hin will. Die Verknüpfung all dieser Daten mit der Welt lassen deutlich umfangreiche Eindrücke von Orten und sogar Geschehnissen entstehen als je eine andere Plattform. Zusammen mit der von Microsoft bereits verwendeten 3D-Registrierung von Gebäuden und Objekten ließe sich so auch noch ein detaillierteres Bild der Welt generieren, ohne diese Aufnahmen zu großen Kosten überhaupt anfertigen zu lassen.


Offizielle Ankündigung auf dem YouTube Blog


[Google Karten]


Teile diesen Artikel: