Google ist Großbritanniens bekannteste Marke

Google
Dass Google der beste Arbeitgeber der USA geworden ist dürfte die Chefetage natürlich sehr freuen. Aber die Ehre die Google jetzt in Großbritannien zuteil wurde dürfte noch sehr viel wichtiger sein: Laut BusinessWeek.com ist Google die bekannteste Marke in UK – und konnte damit Konkurrent Microsoft vom Thron stoßen.

Interessant an dieser Platzierung ist vorallem dass Google so gut wie keinen Cent für Eigenwerbung ausgibt. Und wenn es dann doch mal Eigenwerbung sein darf, dann innerhalb des eigenen Netzwerks – so dass auch hier kein Geld verloren geht. Fast könnte man meinen dass Google überhaupt keine Marketing- und PR-Abteilung hat, zumindest können hier nicht viele arbeiten.

Die Top10:
1. Google
2. Microsoft
3. McDonald’s
4. Nokia
5. Tesco
6. Coca Cola
7. Colgate
8. Nescafé
9. Ford
10. Vodafone

Tja, während McDonalds, Coca Cola und Vodafone viele Millionen in Werbeagenturen stecken lässt Google wie immer den User für sich arbeiten. Und ein Tipp von einem Freund ist sicherlich sehr viel wertvoller als 100 Werbespots 😉

» Brits love Google

[Googlified]


Teile diesen Artikel: