Personal Homepage bald bei Apps for your Domain

Das nächste Update für das neue Angebot Google Apps for your Domain dürfte bald bevorstehen. Der neue Aufnahmekandidat ist die Personal Homepage, die damit nun auch richtig „Personal“ wird. Jeder Admin kann so mit wenigen Klicks eine eigene Website für die Mitarbeiter zusammenbasteln. Wer hat es herausgefunden? Garett Rogers 😉

Diesmal musste Garett garnicht im Sourcecode suchen, den Server pingen oder sonstwas, sondern hat sich einfach nur das Support-Center angeschaut. Und hier taucht auch der Eintrag „Personalized Start Page“ auf. Das heißt dass diese Integration zum Start geplant war, es dann aber doch nicht bis zum Abgabetermin geschafft hat, vielleicht sind noch ein paar unerwartete Bugs aufgetreten.

Die Startseite ist ein logischer Schritt zum weiteren Aufbau eines Verwaltungssystems für kleinere und mittlere Firmen. Wenn sich der Admin einloggt kommt er in das Admin-Center, die User gleich in ihr Firmen-Google Mail. Bald werden wohl alle erstmal auf der Personal Homepage landen, was natürlich sehr viel schöner ist.

Die Homepage könnte auch die Grundlage für eine komplette Intranet-Startseite werden, nur eben auf dem Google-Server. Diese kleine Startseite ist eine sehr interessante Entwicklung in diese Richtung und könnte den Grundstein für Google legen auf jedem Büro-PC zu landen und bald die komplette Firmenverwaltung über dessen Server laufen zu lassen.

Mal schauen wann die Homepage dann komplett integriert ist, ich denke gegen Anfang-Ende nächster Woche können wir damit rechnen. Bisher kamen nur Dell, Current & Lenovo in den Geschmack einer eigenen Personal Homepage.

» Die Hilfe-seite mit dem Eintrag

[ZDNet-Blog]

Nachtrag:
» Noch keine Personal Homepage bei Apps for your Domain


Teile diesen Artikel: