Eure Fragen an Google

Fragen an Google
Da die Google-Wunschliste auf positive Resonanz gestoßen ist und es viele Vorschläge aus der Community gab, haben wir diese Wünsche direkt an Google weitergeleitet und auch eine Antwort bekommen. Der zuständige Mitarbeiter ist für Google auf Reisen und wird sich nächste Woche damit auseinandersetzen. Und wenn wir schon einmal direkten Kontakt zu Google haben, können wir natürlich weitere Fragen stellen. Hier kommt ihr wieder auf den Plan – welche Fragen habt ihr an Google?

Natürlich können wir nicht versprechen dass Google wirklich auf alle Fragen eingehen und sie beantworten wird, aber einen Versuch ist es ja wert. Postet eure brennensten Fragen in die Comments und wir werden sie den zuständigen Personen bei Google stellen und die etwaigen Antworten natürlich hier im Blog veröffentlichen.

Alles was in Richtung Wunschliste geht, bitte direkt dort als Kommentar eintragen. Doch alles rund um die Firmenphilosophie, Standortfragen und natürlich alles was mit Europa, Deutschland und dem deutssprachigen Raum zu tun hat, ist hier richtig. Falls Antworten bereits bekannt sind, versuchen wir sie natürlich auch erst einmal selbst zu beantworten. Alle Fragen fließen später in ein GoogleFAQ ein.

Hier schon einmal ein paar beispielhafte Fragen, die uns selbst eingefallen sind:

Google Deutschland hinkt bei der lokalisierung vieler Dienste hinterher. Nach negativer Presse zur Qualität der Google Maps in Deutschland wurde massiv nachgezogen. Wie soll für die Zukunkt ein solcher Rückstand imeropäischen Raum verhindert werden ?

Google Mail, Writely und nun auch noch Google Spreadsheets, was wird da noch kommen und wann integriert Google all diese Dienste zu einer Online Büroanwendung ?

Das überall verfügbare Online Laufwerk GDrive wurde bereits oft angekündigt und von den Benutzern inzwischen sehr oft nachgefragt. Hacks für Google Mail existieren bereits, um den Speicherplatz für E-Mails als Online Festplatte zu verwenden. Wann kommt nun endlich die offizielle Version, wenn Google ja inzwischen ohnehin schon einen riesigen Index aller mit dem Google Desktop gescannten Daten global speichert ?

Die unzähligen Google Dienste benötigen sehr viel Rechenleistung, auch von Engpässen war in letzter Zeit die Rede. Wie gelingt es Google diesen ständig steigenden Durst nach Rechenleistung und Bandbreite zu decken ?


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Eure Fragen an Google

  • Wird google in nächster zeit mehr auf den deutschen markt eingehen, und vllt auch eigene dinge entwickeln, damit nicht immer alle vers. zuerst auf eng rauskommen und die welt sieht das auch googledt etwas zu stande bringt?

  • Entspricht es denn überhaupt der Unternehmenspolitik, daß Google Deutschland etwas zustandebringt? Ich vermute, daß nichtenglischsprachige Länder nur als Werbemarkt eine Rolle spielen. Google-Produktinnovationen, die zuerst auf Deutsch erscheinen und dann englischsprachig sind daher nicht zu erwarten.

  • Wann wird der Kalender und writely in der deutschen Version mit einem link in das Postfach integriert ? Der Kalender ist ja heute schon in der US-Version integriert.

  • Wann wird Google endlich aufhören, die Opera Nutzer zu benachteiligen?
    Dadurch schicken sie die Nutzer doch selbst zurück zum IE!

    Das liegt nicht unbedingt an Google, sondern der teils sehr schlechten Unterstützung des Browsers für Javascript. Viele AJAX-Dienste laufen mit Opera nur eingeschrängt oder gar nicht

  • @niels:
    Der amerikanische Markt ist eben immer noch der wichtigste für Google.
    Aber wer hat bessere Kontakte zu Google nach Mountain View als Google selbst? 😉

  • Wie stellt Google sicher, dass meine Daten ( werden ja wahrscheinlich auf Grund der vielen Services immer mehr) nie missbraucht werden?

    ( Verkauft, gestohlen, verraten?!)

  • > Wie gelingt es Google diesen ständig steigenden Durst nach Rechenleistung und Bandbreite zu decken ?
    Schaffen sie nicht, würde ich sagen… Habe in letzter Zeit ewige Wartezeiten beim Zugriff auf Startseite, Mail und Kalender. Nur Spreadsheets springt wie es soll…

  • Wenn du hier fleißig liest, wirst du merken, dass Google das ständig ausbaut und trotzem langsam an seine Grenzen kommt.

  • Nach welchen Kreterien wählt Google aus, welche Seiten veröffendlicht werden? Und wie lange dauert es, bis ein Forum in die Suchmaschine reingestellt wird? 1.Anmeldung erfolgte schon am 21.08.09

  • Wie verhindere ich, dass Fremdpersonen einfach meinen Eintrag, (URL) aus der Google-Suchmaschine entfernen können, ist mir soeben passiert

  • ?Are MIS and computer systems adequate?
    ?Is communication between R&D & other organizational units effective?
    ?Are present products technologically competitive?
    ?Do managers use the information system to make decisions?
    ?Is there a CIO or Director of Information Systems position in the firm?
    ?Is data updated regularly?
    ?Do managers from all functional areas contribute input to the information system?
    ?Are there effective passwords for entry into the firm?s information system?
    ?Are strategists of the firm familiar with the information systems of rival firms?
    ?Is the information system user-friendly?
    ?Do all users understand the competitive advantages that information can provide?
    ?Are computer training workshops provided for users?
    ?Is the firm?s system being improved?

  • Google ist an allen möglichen Stellen bemüht die Ladezeiten so geringfügig wie möglich zu halten, beispielsweise wird der Quellcode ganz ohne Zeilenumbrüche und Whitespaces geschrieben und der Javascript-Code bedient sich einzeichigen Varaiblennamen um die Downloadzeit zu minimieren.
    Warum um alles in der Welt hat das Google Logo auf allen Seiten eine überstehende, weiße Fläche? Man könnte diese doch ebenso minimieren und das Logo einfach nur so ausrichten, dass es sitzt wie es das jetzt tut?

  • Hallo, seit 2 Tagen probiere ich ein Picasa-Webalbum hochzuladen und immer heisst es, es konnte keine Verbindung hergestellt werden. Ist das ein Problem von meinem Computer, oder ein momentanes Picasaweb Problem?
    Danke

Kommentare sind geschlossen.