Nur noch 90 Tage für AdSense-Empfehlungen

Vor etwas weniger als einem Vierteljahr hat Google eine Referal-Kampagne für AdSense gestartet, in dem es für jeden geworbenen User 100$ gibt, sobald er auch die ersten 100$ verdient hat. Doch nun wurde diesem Programm still und heimlich eine Klausel hinzugefügt, die besagt das diese 100$ in nur 90 Tagen verdient werden müssen, andernfalls verfällt der Gewinn.

Der genaue Wortlaut ist hier nachzulesen:

Eine AdSense-Empfehlung wird gezählt, wenn ein Publisher, der bisher noch nie bei AdSense angemeldet war, ein Konto erstellt und mindestens USD 100,00 innerhalb von 90 Tagen nach seiner Registrierung verdient. Damit die Empfehlung gezählt werden kann, darf der empfohlene Publisher keine Zahlungsaussetzung auf seinem Konto haben.

Da hat man sich in der AdSense-Abteilung wohl ganz schön verkalkuliert und musste diesen „kleinen Haken“ jetzt noch mit einbauen. Damit dürften wohl einige dieser Banner von den Webseiten verschwinden. Und falls immer noch zuviel ausgezahlt werden muss senkt Google die Dauer einfach auf 45 Tage…


Teile diesen Artikel: