25 Prozent Rabatt auf Pixel-Smartphones oder Pixel 8-Presale? Spekulationen über Google Store-Aktion

google 

Im deutschen Google Store wird am Dienstag die Google-Party gefeiert, die uns laut der Ankündigung ganz besondere Angebote rund um das Produkt-Portfolio bringen wird. Diese noch immer nicht näher beschriebene Ankündigung weckt Begehrlichkeiten und es darf darüber spekuliert werden, welche Aktionen zu erwarten sind. Ähnliche Aktionen aus der Vergangenheit sowie das gewählte Datum lassen Vermutungen zu.


google store aktion google party

Wir hatten euch bereits darüber informiert, dass es im Google Store eine Geburtstags-Aktion geben wird, die am Dienstag, den 12. September, stattfinden wird. Laut der Ankündigung läuft die Aktion nur an diesem einen Tag und steht ganz unter dem Motto der „Google-Party“. Nicht ohne Grund bezieht man sich sowohl im Titel als auch im Text des Teasers auf den eigenen 25. Geburtstag, der in diesem Monat gefeiert wird.

Erst am Montag wurde die Google Inc. 25 Jahre alt, gefeiert wird offiziell aber erst am 27. September. Alle Google-Geburtstage und Meilensteine findet ihr übersichtlich in diesem Artikel. Im Infoband für diese Aktion sowie auf der Startseite wird zwei Mal erwähnt, dass man den 25. Geburtstag feiert. Es ist daher anzunehmen, dass diese Zahl eine Rolle spielen wird. Dazu müsst ihr wissen, dass es zum 23. Geburtstag vor zwei Jahren auf ausgewählte Produkte schon einmal 23 Prozent Rabatt gab.

25 Prozent Rabatt?
Die Umstände lassen die Mutmaßung zu, dass es an diesem Tag 25 Prozent Rabatt auf ausgewählte Produkte geben wird. Der Rabatt ist hoch genug, um einen kleinen Ansturm zu verursachen, aber nicht zu hoch, um unrealistisch zu wirken. Außerdem gab es erst vor wenigen Wochen 25 Prozent Rabatt bei Google Japan. Dieser galt auf die Pixel 7-Smartphones, das Pixel Tablet, die Pixel Buds, Pixel Watch, Chromecast und einige Nest-Produkte. Alle Infos zur damaligen Aktion findet ihr im verlinkten Artikel.




Pixel 8-Vorbestellung?
Man spricht vielleicht nicht ohne Grund von einer „Google-Party“ und hebt außerdem zwei Mal das Wörtchen „besonders“ hervor. Es ist daher zu erwarten, dass man nicht nur die Zahlen auf den Preisschildern nach unten korrigiert, sondern tatsächlich etwas Besonderes bieten will. Wie wäre es denn damit, dass an diesem einen Tag mehr oder weniger Blindlings bereits das Pixel 8 zum Sonderpreis vorbestellt werden kann? Blindlings, weil es bisher nur Leaks und keine echten Ankündigungen gab. Aber die Teaser der letzten Tage könnten die Richtung vorgeben.

Und hier kommt das Stichwort der „Party“ ins Spiel: Warum sollte Google das Smartphone nicht schon weitgehend vorab an diesem Tag oder am Abend zuvor ankündigen, sodass die Nutzer nicht ganz im Blindflug vorbestellen? Sozusagen eine Produktankündigung Lite. In den letzten Jahren hatte man immer wieder kleckerweise Informationen veröffentlicht und bot schon kurz vor der Präsentation ein recht umfangreiches Bild. In diesem Jahr blieb das aus, sodass man vielleicht nur auf eine einzige große Vorabankündigung setzt.

iPhone-Konter?
Googles Geburtstage können unter anderem am 4. September und am 27. September gefeiert werden. Der 12. September ist hingegen willkürlich gewählt und hat in der Historie des Unternehmens keine Bedeutung. Doch ein Blick in den Tech-Kalender zeigt uns, dass Apple an diesem Tag zum jährlichen iPhone-Event lädt. Reiner Zufall oder eine Art europäisches Konter-Event in Form der Rabatt-Party? Statt dem neuen iPhone, könnten die Nutzer doch auch am Apple-Tag das neue Pixel 8 vorbestellen (siehe vorheriger Absatz). Wir dürfen sehr gespannt sein…

Letzte Aktualisierung am 25.06.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket