World Emoji Day: Das sind die 10 beliebtesten Emojis

google 

Die moderne Kommunikation wäre ohne Emojis kaum denkbar – vor allem nicht in Messengern und Sozialen Netzwerken. Die Auswahl der Emojis wächst Jahr für Jahr und macht die Auswahl des passenden Bildchens nicht gerade leichter. Wenig überraschend sind aber noch immer die Klassiker am populärsten, die es in ähnlicher Form bereits vor den ersten Emojis gegeben hat. Wir zeigen euch die Top 10 der beliebtesten Emojis.


world emoji day

Emojis gehören vor allem deswegen fest zur modernen Kommunikation, weil sich mit den kleinen Bildchen sehr einfach Gefühle ausdrücken oder einzelnen Sätzen Nachdruck verliehen oder eine andere Bedeutung gegeben werden kann. Das setzt natürlich voraus, dass die Bedeutung überall gleich ankommt, sodass sich wenig überraschend vor allem die klassischen Smiley-Emojis größter Beliebtheit erfreuen und bis auf zwei Ausnahmen zu den meistgenutzten Bildchen gehören.

In folgender Infografik von Emojimore könnt ihr sehen, welches die 10 meistgenutzten Emojis quer über alle Plattformen hinweg sind. Und damit keine Missverständnisse aufkommen, gibt es die Erklärung der Bedeutung gleich direkt dazu.

10 beliebteste emojis 1



10 beliebteste emojis 2

Am überraschendsten ist für mich persönlich, dass sich der klassische lachende bzw. einfach lächelnde Smiley nicht darunter befindet. Zwar gibt es das weinende Lachen, das früher sympathischerweise einfach *rofl* hieß.

Mit Android Q wird Google übrigens auch die Emojis für das dritte Geschlecht einführen.

Siehe auch
» Ostereiersuche einmal anders: Googles Emoji Scavenger Hunt lässt euch zu Hause Emojis suchen (Video)

» Emoji 12.0 ist final: Hier seht ihr alle 230 neuen Emojis in der Übersicht (Video)


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.