Play & Shop – App Store-Einkäufe bei Amazon bringen 10% Cashback-Guthaben auf das Amazon-Konto

amazon 

Um Apps, Spiele und andere Inhalte für das Android-Smartphone zu finden, ist Googles Play Store in der westlichen Welt die erste Anlaufstelle – und häufig auch die einzige, die die Nutzer überhaupt kennen. Aber auch Amazon betreibt einen App Store, der trotz häufiger Promotion kaum genutzt wird. Jetzt hat man aber ein sehr interessantes Angebot geschnürt, das zumindest einige Nutzer zum Wechsel überzeugen dürfte: Ein Cashback-System.


Neue Statistiken haben erst vor wenigen Tagen wieder gezeigt, wie viel Umsatz Google im Play Store generiert. Allein im abgelaufenen 3. Quartal konnten ganze 6 Milliarden Dollar generiert werden – und der Markt wächst noch immer im zweistelligen Prozentbereich. Natürlich möchte auch Amazon etwas von diesem großen Kuchen abhaben und die Attraktivität des eigenen App Stores steigern – was natürlich auch den hauseigenen Fire Tablets helfen würde. Der erste Schritt vieler Nutzer ist es, darauf den Play Store zu installieren.

amazon aktion banner

Amazon hat nun die neue Play & Shop-Aktion gestartet, bei der die (zukünftigen) Nutzer des hauseigenen App Stores profitieren können: 10 Prozent des Geldes, das im App Store für teilnahmeberechtigte Apps und Spiele ausgegeben wird, wandert im Folgemonat wieder zurück auf das Amazon-Konto und ist dort als Guthaben verfügbar. Mit diesem Guthaben lassen sich dann Einkäufe bei Amazon.de oder auch wieder im Amazon App Store zahlen.

amazon aktion description

Um daran teilzunehmen, müsst ihr euch lediglich hier anmelden und durch einen Klick auf den Banner im App Store die Aktion freischalten. Anschließend erhaltet ihr für jeden Kauf einer App, eines Spiels oder auch bei In-App-Käufen das Guthaben für den Folgemonat zurück. Insgesamt dürfte man sich dadurch wohl nur wenige Euro ersparen, aber wer ohnehin Apps oder Spiele kaufen wollte, kann sie statt im Play Store einfach bei Amazon kaufen – denn die Auswahl dort ist größer, als es der Ruf vermuten lassen würde.



Natürlich gibt es auch bei dieser Aktion wieder einiges an Kleingedrucktem. Die wichtigsten Dinge schlüssele ich einmal direkt hier auf:

  • Die Aktion gilt nur für teilnahmeberechtigte Apps und Spiele (keine Abos und keine Käufe mit Amazon Coins)
  • Das Guthaben lässt sich nur auf teilnahmeberechtigte Einkäufe abziehen („Apps, Spielen, Elektronik, Musik, Filmen, Bekleidung,Spielzeug und vielem mehr“)
  • Das Guthaben ist auf maximal 50 Euro pro Monat gedeckelt
  • Die Aktion gilt bis zum 31. März 2019
  • Das ungenutzte Guthaben verfällt am 30. Juni 2019

Trotz der Einschränkungen, die aber dennoch viel Spielraum lassen, ist das eine sehr schöne Aktion, die eigentlich kaum einen Haken hat. Smartphone-Inhalte werden ohnehin gekauft und auch die nächste Amazon-Bestellung ist bei den meisten Nutzer häufig nur wenige Tage entfernt. Warum also nicht einige Euros sparen? 🙂

Amazon nutzt die Gunst der Stunde, dass die Nutzer bereit sind, den Play Store zu umgehen und natürlich hilft auch die gerade erst verkündete Aufhebung der App-Bündelung in Europa dabei, dass diese Aktion vielleicht etwas mehr Zulauf als vergleichbare Angebote bekommt.

» Amazon Play & Shop Aktion


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.