Google I/O: Einladungen für Gewinner des Lotterie-Systems werden verschickt

google 

Vor genau einer Woche wurde der Ticketverkauf für die Google I/O gestartet und das Zeitfenster für die Registrierung bis Donnerstag Abend offen gehalten. Wer sich in dieser Zeit erfolgreich registriert hat, kam in den Lostopf und hatte die Chance sich durch ein Lotterie-System tatsächlich ein Ticket zu sichern. Die ersten „Gewinner“ wurden nun gestern Abend darüber informiert, dass sie sich sich nun ein Ticket kaufen können. Aber auch hier ist wieder Eile angesagt.


In den nächsten Stunden werden alle Teilnehmer dieser Ticket-Lotterie darüber informiert werden dass sie eines der begehrten Tickets kaufen können. Wer nicht das Glück hatte vom Zufallsgenerator ausgewählt zu werden wird darüber leider nicht informiert, so dass es für alle Interessierten die jetzt noch keine Mail bekommen haben heißt: Daumen Drücken und darauf hoffen dass noch eine Einladungsbestätigung kommt.

Google I/O 2015

In der Mail befindet sich ein Link zum offiziellen Ticket-Shop in dem dann das Ticket mit den hinterlegten Daten des Google Accounts und der Kreditkarte gekauft werden kann. Aber auch hier sollte man sich beeilen, denn die Einladung gilt in vielen Fällen nur für zwei Tage und das Ticket muss innerhalb dieser Zeit gekauft und bezahlt werden – ansonsten verfällt es und ein anderer Nutzer bekommt die Möglichkeit es zu kaufen.

Das Ticket kostet zwischen 300 Dollar für Studenten und 900 Dollar für alle anderen Gäste. Die Google I/O findet vom 28. Mai bis 29. Mai 2015 im Moscone Center in San Francisco statt. Einen genauen Zeitplan über die einzelnen Veranstaltungen und Panels gibt es mittlerweile auf der I/O Webseite.

[9to5Google]



Teile diesen Artikel: