GMail: Neue Quick Action-Buttons für YouTube, Google Drive & Co.

mail 

Vor gut einem halben Jahr hat GMail mit der Einführung der Quick Action Buttons begonnen, die basierend auf dem Inhalt der Mail diverse zeitsparende Links oder Informationen anzeigt. Nun werden diese um Videos, Cloud-Speicherplatz und Restaurant-Reservierungen ergänzt.


Ist in einer Mail ein Termin oder Flugticket enthalten, erscheint neben der Mail im Posteingang ein Button um diesen Termin in den Kalender einzutragen oder direkt den CheckIn am Flughafen aufzurufen. Das spart mindestens einen Klick zum Öffnen der Mail und die Suche nach dem enthaltenen Link.

GMail Quick Action

Nun werden einige neue Buttons und Optionen hinzugefügt: Ab sofort erkennt GMail auch Links zu YouTube oder Vimeo und kann das Video direkt vom Posteingang aus abspielen. Außerdem werden auch Restaurant-Reservierungen vom, in den USA bekannten, Web-Dienst Seamless angezeigt und eine schnelle Quick-Info über das Restaurant als Overlay angeboten.

GMail Quick Action

Auch Links zu einem Dropbox-Ordner oder einem Verzeichnis im Google Drive können nun direkt geöffnet werden ohne dass die immer gleich aufgebaute Mail wieder gelesen werden muss. Allerdings scheint diese Funktion derzeit nur auf verlinkte Ordner zuzugreifen, der direkte Aufruf oder Download einer Datei aus dem Posteingang ist nicht möglich.

Google möchte diese Optionen in Zukunft noch erweitern und wendet sich nun vor allem an Online-Dienste die ihre Links ebenfalls integrieren und automatisieren wollen. Nach Prüfung durch Google könnten diese dann schon bald für alle Nutzer zur Verfügung stehen und so vielleicht auch die Klickzahlen dieser Dienste erhöhen.


Allerdings hat die Funktion auch den Nachteil, dass die Online-Dienste keine Möglichkeit mehr haben dem Nutzer weitere Informationen mitzugeben. Außerdem bleibt eine solche Mail auch nach dem Klick als ungelesen markiert, so dass der Nutzer diese ohnehin noch einmal öffnen oder als gelesen markieren muss.

» Ankündigung im GMail-Blog



Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “GMail: Neue Quick Action-Buttons für YouTube, Google Drive & Co.

  • Kleine Ergänzung: Bestellbestätigungen von Amazon werden nun ebenfalls mit einer Quick-Action „Bestellung Ansehen“ verknüpft.

Kommentare sind geschlossen.