Per Anhalter durch die Goolaxis: ChromeCast, YouTube & Co.

42


Zahlreiche Eastereggs in den Google-Produkten beweisen, dass in dem Unternehmen sehr viele Nerds arbeiten die ihrer Kreativität bekanntlich freien Lauf lassen dürfen. Das geht nun sogar so weit, dass die Modellnummer des ChromeCast Stick eine Anspielung auf das bekannte Werk „Per Anhalter durch die Galaxis“ ist.


42

Die erste Würdigung des Werks hat Google bereits vor vielen Jahren in die Websuche eingebaut und dieses Easteregg funktioniert bis heute: Gibt man in die Websuche What’s the answer to life, the universe and everything ein, erscheint der bekannte Taschenrechner und errechnet brav das Ergebnis „42“ – die magischste Zahl von allen.

ChromeCast H2G2-42

Die Modellnummer des vor einer Woche vorgestellte ChromeCast-Sticks bezieht sich ebenfalls auf den Roman und hat auf der Unterseite die Nummer „H2G2-42“ aufgedruckt. Wobei H2G2 die gebräuchliche Abkürzung für The Hitchhiker’s Guide to the Galay ist und die 42 wieder als Füllzahl und Antwort auf alle weiteren Fragen verwendet wird 😉

YouTube Hitchhiker

Auch in YouTube finden sich Anspielungen auf das Werk von Douglas Adams: Eine der vielen verwendeten CSS-Klassen nennt sich dort hitchhiker-enabled und auch die Sprite-Datei für die YouTube-Icons hat die Bezeichnung „hitchhiker“ in ihrem Namen. In der Datei sind alle wichtigen Steuer-Elemente des Players und der Website enthalten, ein sehr ehrenhafter Platz also für die Bezeichnung.

Douglas Adams Doodle

Desweiteren hatte Google erst vor wenigen Monaten das interaktive Douglas Adams Doodle zum Geburtstag des viel zu früh verstorbenen Autors weltweit auf die Startseite gepackt. Weitere Ehrungen dürften sicher auch in den nächsten Jahren folgen – wie wäre es mit einem weltweiten Towel Day in den Google-Niederlassungen? 😉

[Google OS]



Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Per Anhalter durch die Goolaxis: ChromeCast, YouTube & Co.

Kommentare sind geschlossen.