Link zu Google Play jetzt auch in der Linkbar

play 

Erst vor wenigen Wochen hat Google den Android Market und einige weitere Angebote in Google Play umbenannt und damit unter einem Dach zusammengefasst. Jetzt wird das ganze auch ordentlich promotet, und zwar durch die Platzierung des Angebots in der Linkbar – natürlich mit einem großen roten Hinweis „Neu“.


Linkbar mit Play
Der Klick auf Play leitet, Überraschung, auf Google Play weiter und bietet dem User die Möglichkeit Apps, Spiele und in einigen Ländern auch Filme und Musik auf das Android-Smartphone oder – Tablet herunterzuladen. Zwar dürfte so gut wie jeder Android-Benutzer Google Play bzw. den Market kennen, aber dass die Möglichkeit besteht diesen auch via PC aufzurufen dürfte nur bei wenigen bekannt sein.

Seit längerer Zeit bietet Google ja auch die Möglichkeit an, Over-the-Air eine App zu installieren. Sprich, es wird am PC gesucht, dann das gewünschte Android-Gerät ausgewählt und nach dem Bestätigungs-Klick wird die App automatisch auf dem Gerät installiert. Die Promotion dürfte die Nutzer-Zahlen von Play zumindest in den nächsten Wochen nach oben treiben – und viele App-Entwickler freuen.


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Link zu Google Play jetzt auch in der Linkbar

  • Hoffentlich verschwindet es bald wieder – warum sollte ich als PC Nutzer einen Link für mobile Endgeräte aufrufen wollen? Mir erschließt sich da nicht wirklich der Sinn.

    • 1. du kannst über die webseite apps auf dein smartphone installieren, ohne einmal dein smartphone in die hand nehmen zu müssen.
      2. es ist nur eine frage der zeit bis musik und videos über play gekauft werden können.

      • Aber trotzdem verdammt unklug das zu machen bevor Musik, E-Books und Filme in Deutschland verfügbar sind… jetzt klickt der Benutzer da drauf und denkt sich „na toll was soll ich damit“… und geht wieder und kommt nie wieder

  • Also in Ländern, in denen bisher nur der Android Store online ist, schaut das Ganze ein wenig peinlich aus finde ich. Vor allem werben sie lautstark mit Musik, Bücher, etc, weißen aber nicht darauf hin, dass es im jeweiligen Land nicht verfügbar ist. Finde ich vermarktungstechnisch etwas plump.

    @Inspire: Ich denke, dass da die meisten Leute anders denken. Ich durchsuche den Market im Browser etwa 100 mal schneller und damit auch komfortabler, als am Handy. Ich habe vielleicht 2x ein App über das Handy installiert, die restlichen 40 über den Browser.

  • Das ist ja ok mit dem link. Was mich aber langsam wahnsinnig macht, das ist igoogle. Bis heute war auf der Seite (als einzige!) noch die „alte“ Leiste mit dem rote Strich über den links. Seit heute nicht mehr, dafür sind die Profilangaben noch immer in der schwarzen Leiste (gehören nach dem neuen Design ja nach unten neben das Suchfeld) und die Schrift ist schmaler als bei den anderen Diensten. Und wenn ich mit der Maus über einen link fahre wird ein ganzer Block heller, nicht nur die Schrift des Dienstes wie bei den anderen Seiten. Wieso behält Google hier sein neues Design nicht bei??? Nervt das noch jemanden?

    • Jep, das nervt mich auch.

      Verstehe sowieso nicht, wieso Google nicht einfach EINE Google Bar macht, auf die ALLE Dienste zugreifen. Wenn ich dann eine Änderung durchführe, erscheint sie automatisch in allen Diensten.

  • @inspire

    zum herunterladen von apps via PC für Smartphones ist auf dem Computer super und geht um einiges schneller. Probiers doch mal aus

    • Mein Handy kann SMS schreiben und empfangen, evt hole ich mir Anfang nächsten Jahres mal so ein Teil, mit dem man auch richtig was anfangen kann.

      Aber wie man hier so liest, scheine ich wirklich der allerletzte zu sein.^^

  • Google Play movies – hab mal versucht reingeschauen und bekam sofort die GEMA-sperre um die Ohren gehauen …. lol
    hab wirklich nur das haupt-angeboten angeklickt … + zack 🙂

    http://gwb.me/GTcMG3

    sind denn ur wir in deutschland so arm dran oder gibts das woanders auch ?

    jo

    • Die Leiste sollte endlich modifizierbar gemacht werden. In meinen Augen ist da nur Schrott (suche, maps, bilder, news, youtube) drinne. Anstatt dessen hätte ich gerne docs, reader und evtl. sites.

Kommentare sind geschlossen.